Kaufmann, Olaf: Immunhistochemisch gestützte Tumordiagnostik unter besonderer Berücksichtigung von Metastasen bei unbekanntem Primärtumor

7

Kapitel 2. Fragestellung

Zielstellung unserer Untersuchungen war es, diverse - überwiegend kommerziell verfügbare - Antikörper hinsichtlich ihres potentiellen Nutzens für die immunhistochemische Diagnostik zahlreicher verschiedener Primärtumoren unter besonderer Berücksichtigung von Metastasen bei unbekanntem Primärtumor zu evaluieren. Es handelte sich dabei um retrospektive Untersuchungen an paraffineingebettetem Tumormaterial, wobei sowohl eine konventionelle immunhistochemische Detektionsmethode als auch die hochsensitive Detektion mittels Catalytic Staining Amplification (CSA) verwendet wurden.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Sep 9 16:22:31 2002