Lage, Hermann: Atypische pleiotrope Zytostatikaresistenz (Multidrug-Resistenz) humaner Tumorzellen

Atypische pleiotrope Zytostatikaresistenz (Multidrug-Resistenz) humaner Tumorzellen

Habilitationsschrift

zur Erlangung der venia legendi für das Fach

Experimentelle Pathologie

vorgelegt dem Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät Charité

der Humboldt-Universität zu Berlin


von
Dr. rer. nat. Hermann Lage, geboren am 04.01.1960 in Hamburg

Präsident: Prof. Dr. rer. nat. J. Mlynek

Dekan: Prof. Dr. med. Dr. h.c. R. Felix

eingereicht: März 2001

Tag der letzten Prüfung: 4. Dezember 2001

Gutachter:
1. Prof. Dr. R. Osieka
2. Prof. Dr. F. Hölzel


2


Seiten: [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26]

Inhaltsverzeichnis

Titelseite Atypische pleiotrope Zytostatikaresistenz (Multidrug-Resistenz) humaner Tumorzellen
1 Einleitung
1.1 Allgemeine Einführung
1.2 Das klinische Problem der pleiotropen Resistenz (Multidrug-Resistenz)
1.3 Chemoresistenz im Zellkulturmodell
1.4 Chemoresistenzmechanismen
2 Problemstellung
3 Zusammenfassung der Ergebnisse
3.1 Zellbiologische Charakterisierung verschiedener chemoresistenter Tumorzellen bezüglich bekannter Resistenzmechanismen
3.2 Suche nach neuen resistenz-assoziierten Faktoren auf Ebene der zellulären mRNA-Expression („Transcriptomics“)
3.3 Suche nach neuen resistenz-assoziierten Faktoren auf Ebene der zellulären Protein-Expression („Proteomics“)
3.4 Gentherapeutische Inhibition resistenz-assoziierter Faktoren mittels Ribozymtechnologie
3.5 Fuktionelle Charakterisierung neuer resistenz-assoziierter Faktoren
4 Diskussion
Bibliographie Literatur
Anhang A Publikationsliste
Danksagung
Selbständigkeitserklärung

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0

Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Sep 9 13:36:15 2002