Lindauer, Ute: Mechanismen und Mediatoren der neurovaskulären Kopplung im Gehirn

23

Abkürzungen

cGMP

cyclic Guanosin-3‘,5‘-Monophosphat

DP(ë), DPF

wellenlängenabhängiger, differentieller Pfadlängenfaktor

fMRI

funktional magnetic resonance imaging, funktionelle Kernspintomographie

LDF

laser-Doppler flowmetry, Laser-Doppler-Blutflußmessung

MCA

middle cerebral artery, mittlere Zerebralarterie

NIRS

Nahinfrarot-Spektroskopie

NO

nitric oxide, Stickstoffmonoxid

NOS

nitric oxide synthase, Stickstoffmonoxid-Synthase

OIS

optical imaging spectroscopy, bildgebende optische Spektroskopie

PET

Positronen-Emissionstomographie

O2 abh. PQ

oxygen dependent phosphorescence quenching, Sauerstoffspannungsabhängige Phosphoreszenz-Abschwächung


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Sep 30 15:22:13 2002