Petersen, Iver: Genetik von Karzinomen des Respirationstraktes: Korrelation Genotyp - Phänotyp

2

Kapitel 1. Inhaltsverzeichnis

1.1. I. Zusammenfassung der publizierten Forschungsergebnisse

1. Einleitung und Fragestellung 4

2. Material und Methoden 9
a) Tumorkollektive 9
b) Zusammenstellung tumorbiologischer Methoden 9
c) Molekulare Zytogenetik - CGH 11
Molekulargenetik - SSCP, direkte DNA Sequenzierung, LOH 14
Telepathologie 20

3. Ergebnisse
a) Methodische Beiträge - CGH Summen-/Superkaryogramme/Histogrmme 22
b) Korrelation zwischen chromosomalen Imbalanzen und Histotypen
G1 und G3 Plattenepithelkarzinome des HNO-Bereiches 24
Kleinzellige Bronchialkarzinome 26
Nicht-kleinzellige Bronchialkarzinome 28
Klonalität bei morphologischer Tumorheterogenität 29
c) Genetische Veränderungen in Assoziation mit der Metastasierung
HNO-Plattenepithelkarzinome 31
Bronchialkarzinome 33
Chromosomale Mechanismen im Rahmen der Tumorprogression 37
d) Tabellarische Übersicht der chromosomalen Imbalanzen 40

4. Diskussion und Ausblick 41

5. Literaturverzeichnis 47

6. Abkürzungen 49

7. Danksagung 50

8. Erklärung über Eigenständigkeit der Arbeit 52

9. Curriculum vitae und Bibliographie 53


3

1.2. II. Zusammenstellung wesentlicher Publikationen

1.2.1. Methodische Arbeiten einschließlich Übersichtsartikel

i. Direct DNA sequencing following SSCP analysis

ii. Use of non-radioactive detection in SSCP, direct DNA sequencing and LOH analysis

iii. Die Komparative Genomische Hybridisierung: Eine Screeningmethode in der genetischen Tumordiagnostik

iv. Analyseprogramm zur quantitativen Erfassung chromosomaler Aberrationen mittels Komparativer Genomischer Hybridisierung (CGH)

v. Image analysis for Comparative Genomic Hybridization (CGH) based on a karyotyping program for Windows Telemicroscopy via the Internet

1.2.2. Inhaltliche Arbeiten

vii. p53 mutations in primary human lung carcinomas and their metastases

viii. Mapping of multiple DNA gains and losses in primary small cell lung carcinomas by Comparative Genomic Hybridization

ix. Small cell lung cancer is characterized by a high incidence of deletions on chromosomes 3p, 4q, 5q, 10q, 13q and 17p

x. Primary small cell lung carcinomas and their metastases are characterized by a recurrent pattern of genetic alterations

xi. Patterns of chromosomal imbalances in adenocarcinoma and squamous cell carcinoma of the lung

xii. Distinct patterns of chromosomal alterations in high and low grade head and neck squamous cell carcinomas

Patterns of chromosomal alterations in metastasizing and non-metastasizing primary head and neck carcinomas

Genomic alterations associated with malignancy in head and neck cancer

Allelic loss on chromosome 10q in human lung cancer: association with tumor progression and the metastastic phenotype
Distinct regions of allelic imbalance on chromosome 10q22-q26 in squamous cell carcinomas of the lung


[Titelseite] [1] [2] [3] [4] [5] [Bibliographie] [Danksagung] [Selbständigkeitserklärung] [Lebenslauf] [Anhang]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Wed Feb 2 10:26:49 2000