Priller, Josef: Glia und hämatopoetische Zellen im zentralen Nervensystem

34

Eidesstattliche Erklärung

Hiermit erkläre ich, dass die vorgelegte Habilitationsschrift von mir selbstständig verfasst wurde. Sie beinhaltet sieben von mir als Erstautor oder gleichberechtigter Erstautor erstellte Arbeiten (Priller et al., 1995; Priller et al., 1997; Priller et al., 1998a; Priller et al., 1998b; Bechmann, Priller et al., 2001; Priller et al., 2001a; Priller et al., 2001b) und zwei in Zusammenarbeit mit Dr. Annie Sittler (Sittler et al., 2001) und Dr. Jens Dreier (Dreier et al., 2000) entstandene Arbeiten. Einige Daten aus unserer Arbeitsgruppe, die zur Zeit bei der Zeitschrift Glia in Revision sind, wurden ebenfalls dargestellt. Meine federführende Beteiligung an diesem Projekt wird durch die Letztautorschaft auf dem eingereichten Manuskript (Wehner, Böntert et al.) belegt. Daten, die in Zusammenarbeit mit Dr. Marco Prinz entstanden sind, wurden als solche im Text ausgewiesen.

Es handelt sich um meine erste Anmeldung eines Habilitationsverfahrens.

Die geltende Habilitationsordnung ist mir bekannt.

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungsverfahren gegen mich sind nicht anhängig.

Berlin, den 23.11.01


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Fri Oct 11 18:28:56 2002