[Seite 225↓]

Literaturverzeichnis

Adler, F.; A. Kretschmar: Ungleichheitsstrukturen in der ehemaligen DDR. Geißler, R. Sozialer Umbruch in Deutschland. Opladen 1993, S. 93 - 118

Agrarbericht 1992 Agrar- und ernährungspolitischer Bericht der Bundesregierung. Bonn 1992

Agrarbericht 1993 Agrar- und ernährungspolitischer Bericht der Bundesregierung. Bonn 1993

Agrarbericht 1995 Agrar- und ernährungspolitischer Bericht der Bundesregierung. Bonn 1995

Andretta, G.; M. Baethge: Zwischen zwei Welten: Berufliche Transformationsbiographien in den neuen Bundesländern. Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995 Frankfurt/Main, New York 1996, S. 706 - 721

Arbeitsgruppe Bildungsbericht am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung. Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland. Strukturen und Entwicklungen im Überblick. Reinbek bei Hamburg 1994

Arendt, H.: Vita activa oder Vom tätigen Leben. München, Zürich 1992

Arminger, G.; F. Müller: Lineare Modelle zur Analyse von Paneldaten Opladen 1990

Baake, D.: Sozialökologische Ansätze in der Jugendforschung. Hrsg.: Krüger, H. H.: Handbuch der Jugendforschung. Opladen, 1988 S. 71 - 94,

Backhaus, M. et al.: Die berufliche Transformation von Arbeiter und Angestelltenbelegschaften im Industrie- und Dienstleistungsbereich in den neuen Bundesländern. Münster, New York, 1996

Bandelin, J.; K. Koßmehl; U. Slawinski: Beschäftigung in Landwirtschaft und Tourismus in der Umlandregion Rostock beim Übergang zu marktwirtschaftlichen Strukturen. Hrsg.: Nickel, H. M.; J. Kühl; S. Schenk: Erwerbsarbeit und Beschäftigung im Umbruch. KSPW: Transformationsprozesse. Opladen, 1996 S. 101 - 120,

Bathke, G. - W.: Die ungebrochene Kraft des Einflusses der sozialen Herkunft auf eine akademische Bildungslaufbahn. Empirische Ergebnisse zur sozialen Reproduktion der Intelligenz in der DDR und im vereinten Deutschland. Hrsg.: Lötsch, I.; H. Meyer: Die Sozialstruktur als Gegenstand der Soziologie und der empirischen soziologischen Forschung: Beiträge zu einem Kolloquium in memoriam Manfred Lötsch. Berlin, 1998 S. 185 - 208,

Bauerkämper, A.: Von der Bodenreform zur Kollektivierung. Zum Wandel der ländlichen Gesellschaft in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands und DDR 1949 - 1952. Hrsg.: Kaelble, H.; J. Kocka; H. Zwahr: Sozialgeschichte der DDR. Stuttgart, 1994 S. 119 - 143,

Beck, U.: Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt/Main, 1986

Beck, U.: Der Konflikt der zwei Modernen. Hrsg.: Zapf, W.: Die Modernisierung moderner Gesellschaften: Verhandlungen des 25. Deutschen Soziologentages in Frankfurt am Main 1990. Frankfurt/Main; New York, 1991 S. 40 - 53,


[Seite 226↓]

Becker, H.: Zwischen gesellschaftlicher Vielfalt und Auflösung - ländliche Lebensverhältnisse im Wandel. Hrsg.: Hradil, St.: Differenz und Integration. Die Zukunft moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 28. Kongresses der deutschen Gesellschaft für Soziologie in Dresden 1996. Frankfurt/Main; New York, 1997 S. 603 - 617,

Beer, D.; B. Dresbach; M. Granato; K. Schweikert: An der Schwelle zum Berufsleben: Erfahrungen und Perspektiven von Auszubildenden in Ost- und Westdeutschland. Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament. 1997, S. 25 - 34,

Beer, D.; Brinkmann, C.; Deeke, A.; Schenk, S.: Der ostdeutsche Arbeitsmarkt in Gesamtdeutschland: Angleichung oder Auseinanderdriften?. Opladen, 1997

Behnken, I. u. a.: Schülerstudie '90. Jugendliche im Prozeß der Vereinigung. Weinheim; München, 1991

Behnken, I.; J. Zinnecker: Lebenslaufereignisse, Statuspassagen und biographische Muster in Kindheit und Jugend. Hrsg.: Jugendwerk der Deutschen Shell: Jugend'92. Band 2. Opladen, 1992 S. 127 - 144,

Bendix, R.: Modernisierung in internationaler Perspektive. Hrsg.: Zapf, W.: Theorien des sozialen Wandels. Köln, Berlin, 1969 S.S. 505 - 512,

Berger, J.: Modernitätsbegriffe und Modernitätskritik in der Soziologie. Soziale Welt. 1988, Heft 2, S. 224 - 236,

Berger, P. A.: Soziale Ungleichheiten und sozio-kulturelle Milieus. Die neuere Sozialstrukturforschung "zwischen Bewußtsein und Sein". Rezensionsessay. Berliner Journal für Soziologie. 1994, Heft 2, S. 249 - 264,

Bertram, H.: Von der schichtspezifischen zur sozialökologischen Sozialisationsforschung. Hrsg.: Vaskovics, L. A.: Umweltbedingungen familialer Sozialisation. Stuttgart, 1982 S. 25 - 54,

Bertram, H.; M. Hennig: Das katholische Arbeitermädchen vom Lande: Milieus und Lebensführung in regionaler Perspektive. Hrsg.: Nauck, B.; Bertram, H.: Kinder in Deutschland: Lebensverhältnisse von Kindern im Regionalvergleich. Opladen, 1995 S. 267 - 294,

Blossfeld, H. - P.: Kohortendifferenzierung und Karriereprozeß. Frankfurt/Main, 1989

Blossfeld, H. - P.: Berufsverläufe und Arbeitsmarktprozesse. Ergebnisse sozialstruktureller Längsschnittuntersuchungen. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 1990, Sonderheft 31, S. 118 - 145,

Boehnke, K.; Merkens, H.: Sozialer Wandel als Methodenproblem. Analysen am Beispiel der Entwicklung von Individualismus und Kollektivismus bei Ost- und Westberliner Jugendlichen zwischen 1990 und 1992. Zeitschrift für Pädagogik. 1995, Heft 5, S. 731 - 744,

Boehnke; k.; Claßen, G.; Merkens, H.; Stompe, A.: Werthaltungen als Determinanten psychosozialer Befindlichkeit von Jugendlichen in Ost- und Westberlin. Zeitschrift für Sozialpsychologie. 1993, Heft 3, S. 176 - 185,


[Seite 227↓]

Böhnisch, L.; H. Funk: Jugend im Abseits? Zur Lebenslage Jugendlicher im ländlichen Raum. Weinheim, München, 1989

Böhnisch, L.; H. Funk; J. Huber; G. Stein: Jugendalltag als "Zwischenwelt" - Hintergrund und Einführung in das Werkstattbuch. Hrsg.: Böhnisch, L.; H. Funk; J. Huber; G. Stein: Ländliche Lebenswelten. Fallstudien zur Landjugend. Weinheim, München, 1991 S. 12 - 17,

Bolder, A. R. Heinz; K. Rodex: Die Wiederentdeckung der Ungleichheit. Aktuelle Tendenzen in Bildung und Arbeit. Jahrbuch '96 Bildung und Arbeit. Opladen, 1996

Bolder, A.; Heinz, W.; Rodax, K.: Brücken bauen zwischen Bildung und Arbeit. Hrsg.: Bolder, Heinz, Rodex: Die Wiederentdeckung der Ungleichheit. Aktuelle Tendenzen in Bildung und Arbeit. Jahrbuch '96 Bildung und Arbeit. Opladen, 1996 S. 7 - 19,

Bolte, K. M.; Hradil, St.: Soziale Ungleichheit in der Bundesrepublik Deutschland. Opladen, 1988

Bolwby, J.: Attachment and Loss. Band Vol. 1. New York, 1969

Bolz, A.; Ch. Fischer; R. Herrmann: Wertorientierungen ost- und westdeutscher Schüler - eine Längsschnittstudie 1990/1993 als Pretest. Hrsg.: Bolz, A.; H. M. Griese: Deutsch-deutsche Jugendforschung: Theoretische und empirische Studien zur Lage der Jugend aus ostdeutscher Sicht. Weinheim, München, 1995 S. 99 - 127,

Bolz, A.; Griese, M.: Deutsch-deutsche Jugendforschung: Theoretische und empirische Studien zur Lage der Jugend aus ostdeutscher Sicht. Weinheim, München, 1995

Bortz, J.: Lehrbuch der empirischen Forschung: Für Sozialwissenschaftler.. Berlin, Heidelberg, New York, Tokyo, 1984

Bortz, J.: Statistik für Sozialwissenschaftler. 4. vollst. überarb. Aufl. Berlin, Heidelberg, New York, London, Paris, Tokyo, Hong Kong, Barcelona, Budapest, 1993

Bourdieu, P.: Ökonomisches Kapital, kulturelles Kapital, soziales Kapital. Sonderband 2 Soziale Welt. 1983, S. 183 - 189,

Bourdieu, P.: Die feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft. Frankfurt/Main, 1989

Brauer, K.; A. Willisch: Passive Gewinner und aktive Verlierer: Soziale Differenzierung und Lebensläufe im Transformationsprozeß. Hrsg.: Hradil, St.: Differenz und Integration. Zukunft moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Dresen 1996. Frankfurt/Main, New York, 1997 S. 824 - 842,

Brauer, K.; A. Willisch; F. Ernst: Intergenerationelle Beziehungen, Lebenslaufperspektiven und Familien im Spannungsfeld von Kollektivierung und Transformation. Empirische Befunde aus der Gemeindestudie "Tranlin". Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 736 - 749,

Brinkmann, Ch. et al.: Die Landwirtschaft im Systemumbruch. Einführung. Zur Entwicklung ländlicher Räume in den neuen Bundesländern. Band BeitrAB 175. Nürnberg, 1993


[Seite 228↓]

Brock, D.; B. Hantsche; G. Kühnlein; H. Meulemann; K. Schober: Übergänge in den Beruf. Zwischenbilanz zum Forschungsgegenstand. Weinheim, München, 1991

Bronfenbrenner, U.: Ökologische Sozialisationsforschung. Stuttgart, 1976

Bronfenbrenner, U.: Die Ökologie der menschlichen Entwicklung. Stuttgart, 1981

Bronfenbrenner, U.: Recent advances in research on the ecology of human development. Hrsg.: Silbereisen, R. K.; K. Eyferth; G. Rudinger: Development als action in context. Berlin, 1986 S. 287 - 309,

Bronfenbrenner, U.: The Ecology of Cognitive Development. Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie. 1990, Heft 2, S. 101 - 113,

Brosius, G.: SPSS/PC + Basics and Graphics. Einführung in praktische Beispiele. Hamburg, New York, 1988

Büchner, P.; H. - H. Krüger : Aufwachsen hüben und drüben. deutsch-deutsche Kindheit und Jugend vor und nach der Vereinigung. Opladen, 1991

Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (BMBW): Berufsbildungsbericht. Bad Honnef, 1993

Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (BMBW): Berufsbildungsbericht 1994. Bad Honnef, 1994

Chassè, K. A.: Ländliche Armut im Umbruch: Lebenslagen und Lebensbewältigung. Opladen, 1996

Claßen, G.: Zur Genese von abweichendem verhalten. Die Bedeutung familialer Erziehungsstile und Wertorientierungen für die Herausbildung eines anomischen Lebensgefühls bei deutschen und polnischen Jugendlichen. Hamburg, 1997

Collins, R.; D. Waller: Der Zusammenbruch von Staaten und die Revolution im sowjetischen Block: Welche Theorien machten zutreffende Voraussagen?. Hrsg.: Joas; Kohli: Der Zusammenbruch der DDR. Frankfurt/Main, 1993 S. 302 - 325,

Conger, R. D.; Elder, G. H.: Families in Troubled Times. Adapting to Change in Rural America. New York, 1994

Deenen, B. van: Landjugend in der Industriegesellschaft. Kirche im ländlichen Raum. Jg. 30, 1979, Heft 1, S. 3 - 11,

Deenen, B. van u. a.: Lebensverhältnisse in kleinbäuerlichen Dörfern 1952 und 1972. Münster-Hiltrup, 1975

Deutsches Jugendinstitut (DJI): Berufsstart konkret - Duisburger und Münchener Jugendliche an der ersten Schwelle zur Arbeit und Beruf. Band Arbeitspapier 2-087. München, 1994

Deutsches Jugendinstitut (DJI): Schüler an der Schwelle zur deutschen Einheit. Politische und persönliche Orientierungen in Ost und West. Opladen, 1992

Deutsches Jugendinstitut (DJI): Deutsche Schüler im Sommer 1990 - Skeptische Demokraten auf dem Weg in ein vereintes Deutschland. Deutsch-deutsche Schülerbefragung 1990. Band Arbeitspapier 3-019. München, 1990


[Seite 229↓]

Diewald, M.; K. U. Mayer (Hrsg.): Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Strukturwandel und Mobilität im Transformationsprozeß. Opladen, 1996

Diewald, M.; Mayer, K. U.: Ordnung im Umbruch? Strukturwandel, berufliche Mobilität und Stabilität im Transformationsprozeß. Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 256 - 274,

Ditton, H.: Ungleichheit und Mobilität durch Bildung: Theoretische und empirische Untersuchung über sozialräumliche Aspekte von Bildungsentscheidungen. Weinheim, München, 1992

Dubiel, H.: Reflexive Modernisierung, Zivilgesellschaft und Transformation Mittelosteuropas. Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa. Verhandlungen des 26. deutschen Soziologentages in Düsseldorf 1992. Frankfurt/Main, New York, 1993 S. 166 - 173,

Durkheim, E.: Über die Teilung der sozialen Arbeit. Frankfurt/Main, 1977

Eckes, T.; H. Rosbach: Clusteranalysen. Stuttgart, 1990

Eisenstadt, S. N.: Von Generation zu Generation. Altersgruppen und Sozialstruktur. München, 1966

Elder, G. H.: Children of the Farm Crisis. Chapel Hill, 1992b

Elder, G. H.: Children in the Great Depression: Social Change in Life Experience. Chicago, 1974

Elder, G. H.; Caspi, A.: Persönliche Entwicklung und sozialer Wandel. Die Entstehung der Lebensverlaufsforschung. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 1990, Sonderheft 3, S. 22 - 57,

Elder, G. H.; Robertson, E. B.; Conger, R. D.: Tradierung einer Lebensweise: Vom Großvater zum Vater und Sohn im ländlichen Amerika. Hrsg.: Jans, B.; Sehring, A.: Familien im wiedervereinigten Deutschland: Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen. Bonn, 1992a

Elder, G.H. & Caspi, A.: Economiv stress in lives: Developmental perspectives. Journal of Social Issues. 1988, Heft 44, S. 25 - 45,

Engler, W.: Die Ostdeutschen. Kunde von einem verlorenen Land. Berlin, 1999

Erikson, E. H.: Identität und Lebenszyklus. Frankfurt/Main, 1966

Felber, H.: Berufsstart - Zukunft ohne Garantien. Hrsg.: Nickel, H. M.; Kühl, J.; Schenk, S.: Erwerbsarbeit und Beschäftigung im Umbruch. KSPW: Transformationsprozesse. Opladen, 1996 S. 313 - 334,

Feldmann, S. et al.: Studie über Sozialprobleme kleiner Dörfer und deren Lösung im Prozeß der Dorferneuerung, dargestellt an ausgewählten Dörfern Sachsen-Anhalts. Bernburg, 1992

Fend, H.: Theorie der Schule. Weinheim, 1980

Fend, H.: Sozialisationseffekte der Schule. Weinheim, Basel, 1976

Ferchhoff, W.: Jugend an der Wende des 20. Jahrhunderts. Opladen, 1993


[Seite 230↓]

Fischer, A.: Engagement und Politik. Hrsg.: Jugendwerk der Deutschen Shell: Jugend '97. Zukunftsperspektiven, Gesellschaftliches Engagement, Politische Orientierungen. Opladen, 1997 S. 303 - 341,

Förster, P.; Friedrich, W.; Müller, H.; Schubarth, W.: Jugend Ost. Zwischen Hoffnung und Gewalt. Opladen, 1993

Frese, M.: Kontrolle und Tätigkeitsspielraum. Hrsg.: Greif, S.; Holling, H.; Nicholson, N.: Arbeits- und Organisationspsychologie. Internationales Handbuch in Schlüsselbegriffen. München, 1989 S. 275 - 279,

Friebel, H.; H. Epskamp; R. Friebel; S. Toth: Bildungsidentität. Zwischen Qualifikationschancen und Arbeitsplatzmangel. Opladen, 1996

Friedrich, W.: Mentalitätsumwandlungen der Jugend der DDR. Aus Politik und Zeitgeschichte. 1990, Heft 16-17, S. 25 - 37,

Friedrich, W.; Förster, P.: Jugendliche in den neuen Bundesländern. Hrsg.: Veen, H.-J.: Eine Jugend in Deutschland? Orientierungen und Verhaltensweisen der Jugend in Ost und West. Opladen, 1994 S. 119 - 152,

Friedrich, W.; Griese, H. (Hrsg.): Jugend und Jugendforschung in der DDR. Opladen, 1991

Fuchs-Heinritz, W.; R. Lautmann; O. Rammstedt; H. Wienold (Hrsg.): Lexikon zur Soziologie. Opladen, 1994

Fürstenberg, F.: Deutschlands Wirtschaft nach der Wende. Hrsg.: Hettlage, R.; K. Lenz: Deutschland nach der Wende: eine Zwischenbilanz. München, 1995 S. 93 - 118,

Geiger, T.: Schichtung. Hrsg.: Trappe, P.: Geiger, T.: Arbeiten zur Soziologie. Neuwied, Berlin, 1962 S. 186 - 205,

Geiger, T.: Die Klassengesellschaft im Schmelztiegel. Köln, Hagen, 1949

Geiger, T.: Die soziale Schichtung des deutschen Volkes. Darmstadt, 1972

Geißler, R.: Von der realsozialistischen zur sozialstaatlichen Struktur der sozialen Ungleichheit. Umbrüche im ostdeutschen Ungleichheitsgefüge. Hrsg.: Diewald, M.; K. U. Mayer: Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Strukturwandel und Mobilität im Transformationsprozeß. Opladen, 1996 S. 289 - 302,

Geißler, R.: Neue Strukturen der sozialen Ungleichheit im vereinten Deutschland. Hrsg.: Hettlage, R.; K. Lenz: Deutschland nach der Wende: eine Zwischenbilanz. München, 1995 S. 119 - 141,

Geißler, R.: Die pluralisierte Schichtstruktur der modernen Gesellschaft: zur aktuellen Bedeutung des Schichtbegriffs. Hrsg.: Geißler, R.: Soziale Schichtung und Lebenschancen in Deutschland. Stuttgart, 1994b S. 6 - 36,

Geißler, R.: Sozialer Umbruch als Modernisierung. Hrsg.: Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Schriftenreihe Sozialstrukturanalyse. Band Bd. 2. Opladen , 1993b S. 63 - 91,

Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Einleitende Bemerkungen. Hrsg.: Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Schriftenreihe Sozialstrukturanalyse. Band Bd. 2. Opladen, 1993a S. 7 - 29,


[Seite 231↓]

Geißler, R.: Die Sozialstruktur Deutschlands. Ein Studienbuch zur sozialstrukturellen Entwicklung im geteilten und vereinten Deutschland. Opladen, 1992

Geißler, R.: Transformationsprozesse in der Sozialstruktur der neuen Bundesländer. BISS public. 1991, Heft 2, S. 47 - 78,

Geißler, R. (Hrsg.): Soziale Schichtung und Lebenschancen in Deutschland. Stuttgart, 1994a

Gensicke, Th.: Werte und Wertewandel im Osten. Manuskript Berlin, 1992

Georg, W.: Individualisierung der Jugendphase in den 80er Jahren? Ein Vergleich zweier Jugendkohorten von 1981 und 1992. Zeitschrift für Soziologie. Jh. 26 1997, Heft 6, S. 427 - 437,

Geulen, D.: Einführung in die Theorie der Sozialisation. Hrsg.: Müller, D. K.: Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Bildung: eine Einführung in das Studium. Köln, 1994 S. 135 - 153,

Gille, M.: Wertorientierungen und Geschlechtsrollenorientierung im Wandel. Hrsg.: Hoffmann-Lange, U.: Jugend und Demokratie in Deutschland. Opladen, 1995 S. 109 - 158,

Golz, L.: Zur Befindlichkeit Jugendlicher in den Städten Neubrandenburg, Greifswald und Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern). Hrsg.: Sydow, H. et al.: Chancen und Risiken im Lebenslauf: Beiträge zum Wandel in Ostdeutschland. Berlin , 1995 S. 45 - 72,

Griese, H. M.: deutsch-deutsche Jugendforschung seit dem gesellschaftlichen Umbruch. Hrsg.: Bolz, A.; H.M. Griese: Deutsch-deutsche Jugendforschung: Theoretische und empirische Studien zur Lage der Jugend aus ostdeutscher Sicht. Weinheim, München, 1995a S. 13 - 43,

Griese, H. M.: Sozialwissenschaftliche Jugendtheorien. Eine Einführung. Weinheim, Basel, 1987

Griese, H.M.: Jugendvergleichsstudien - Königsweg oder Fallgrube?. Hrsg.: Bolz, A.; H.M. Griese: Deutsch-deutsche Jugendforschung: Theoretische und empirische Studien zur Lage der Jugend aus ostdeutscher Sicht. Weinheim, München, 1995b S. 267 -292,

Grundmann, S.; Lötsch, M.; Weidig, R.: Zur Entwicklung der Arbeiterklasse und ihrer Struktur in der DDR. Berlin, 1976

Günther, K.-H.; Uhlig, G.: Geschichte der Schule in der Deutschen Demokratischen Republik 1945 - 1971. Berlin, 1974

Habermas, J.: Die nachholende Revolution. Frankfurt/Main, 1990

Habermas, J.: Theorie des kommunikativen Handelns. Frankfurt/Main, 1981

Häder, S.: Schülerkindheit in Ost-Berlin. Sozialisation unter den Bedingungen der Diktatur (1945 - 1958). Habilitationsschrift. Berlin, 1997

Hanefeld, U.: Das Sozio-ökonomische Panel. Grundlagen und Konzeption. Frankfurt/Main, 1987

Hanf, Th.: Gesellschaftliche Entwicklung und Transformation. Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 616 - 629,


[Seite 232↓]

Heinz, W. R.: Arbeit, Beruf und Lebenslauf. München, 1995

Heinz, W. R. (Hrsg.): The Life Course and Social Change: Comparative Perspectives. Weinheim, 1991

Heitmeyer, W.: Politische Orientierungen bei westdeutschen Jugendlichen und die Risiken von deutsch-deutschen Vergleichsuntersuchungen. Hrsg.: Büchner, P.; H.-H. Krüger: Aufwachsen hüben und drüben. Deutsch-deutsche Kindheit und Jugend vor und nach der Vereinigung. Opladen, 1991

Heitmeyer, W.; Th. Olk (Hrsg.): Individualisierung von Jugend. Gesellschaftliche Prozesse, subjektive Verarbeitungsformen, jugendpolitische Konsequenzen. Weinheim, München, 1990

Helsper, W.: Jugend und Schule. Hrsg.: Krüger, H.-H.: Handbuch der Jugendforschung. Opladen, 1993 S. 351 - 382,

Herlth, A.: Die Bedeutung von Partnerbeziehungen für die Qualität der Familienerziehung. Aus Politik und Zeitgeschichte. beilage zur Wochenzeitung Das Parlament. B17/93,

Herzog, F.; Stompe, A.: Sozialistische Lebensweise älterer Schüler auf dem Lande.. Band Diss. 2 Bände. Berlin, 1981

Hettlage, R.; Lenz, K.: Einletung: Zusammenwachsen - zusammen wachsen. Hrsg.: Hettlage, R.; Lenz, K.: Deutschland nach der Wende: eine Zwischenbilanz. München, 1995 S. 11 - 21,

Hettlage, R.; Lenz, K. (Hrsg.): Deutschland nach der Wende: eine Zwischenbilanz. München, 1995

Hildebrand, B. et al.: Bauernfamilien im Modernisierungsprozeß. Frankfurt/Main, 1992

Hoffmann-Lange, U.: Jugend und Demokratie in Deutschland. Opladen, 1995

Holm, K. (Hrsg.): Die Befragung 4. Skalierungsverfahren, Panelanalyse. München, 1976b

Holm, K. (Hrsg.): Die Befragung 3. Die Faktorenanalyse. München, 1976a

Holzweißig, W.: Landjugend und Erhöhung der sozialen Stabilität des Dorfes. Hrsg.: Schlegel, U.: Soziale Triebkräfte ökonomischen Wachstums. Jugendsoziologische Forschungen zum 4. Soziologiekongreß. Berlin, 1985 S. 23 - 25,

Holzweißig, W.: Zu einigen Aspekten der Herausbildung der sozialistischen Lebensweise - dargestellt am Beispiel der Freizeitgestaltung Jugendlicher in landwirtschaftlichen Produktion. Informationen zur soziologischen Forschung in der DDR. 1980, Heft 1,

Hörner, W.: Anpassung oder Reform? Die Integrationsfrage im Bildungswesen der neuen Bundesländer. Hrsg.: Hettlage, R.; K. Lenz: Deutschland nach der Wende: eine Bilanz. München, 1995 S. 142 - 170,

Hradil, St.: Sozialstrukturanalyse in einer fortgeschrittenen Gesellschaft. Opladen, 1987

Hradil, St.; Immerfall, St.: Modernisierung und Vielfalt in Europa. Hrsg.: Hradil, St.; Immerfall, St.: Die westeuropäischen Gesellschaften im Vergleich. Opladen, 1997 S. 11 - 25,

Hubatsch, K.; Krambach, K.; Müller, J.: Genossenschaftsbauern 1990/91: Existenzformen und Lebensweise im Umbruch. Berlin, 1991


[Seite 233↓]

Huinink, J.; Mayer, K. U.: Lebensverläufe im Wandel der DDR-Gesellschaft. Hrsg.: Joas, H.; Kohli, M.: Der Zusammenbruch der DDR. Frankfurt/Main, 1993 S. 151 - 171,

Huinink, J.; Solga, H.: From Mobility in Status and Occupation to Simple Job Shifts?. Berlin, Arbeitsbericht, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, 1994

Hurrelmann, K.: Lebensphase Jugend. Eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Jugendforschung. Weinheim, 1994

Hurrelmann, K.: Einführung in die Sozialisationstheorie. Über den Zusammenhang von Sozialstruktur und Persönlichkeit. Weinheim, Basel, 1993

Hurrelmann, K.: Statusverunsicherung und Statusängste im Jugendalter: Jugendliche als politische Seismographen. Hrsg.: Schäfers, B.: Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa. Verhandlungen des 26. Deutschen Soziologentages in Düsseldorf 1992. Frankfurt/Main; New York, 1993 S. 285 -298,

Hurrelmann, K. & D. Ulich (Hrsg.): Handbuch der Sozialisationsforschung. Weinheim, 1991

Inglehart, R.: Kultureller Umbruch. Wertewandel in der westlichen Welt. Frankfurt/Main, 1989

Inglehart, R.: Wertewandel in den westlichen Gesellschaften: Politische Konsequenzen von materialistischen und postmaterialistischen Prioritäten. Hrsg.: Klages, H.; Kmieciak, P.: Wertewandel und gesellschaftlicher Wandel. Frankfurt/Main, 1979

Jaide, W.: Wertewandel? Grundfragen zu einer Diskussion. Opladen, 1983

Jarothe, S.: Konfliktfeld deutsch-deutsche Landwirtschaft. Politische Studien 43. 1992, S. 96 - 106,

Joas, H.; Kohli, M.: Der Zusammenbruch der DDR. Fragen und Thesen. Hrsg.: Joas, H.; Kohli, M.: Der Zusammenbruch der DDR. Frankfurt/Main, 1993 S. 7 - 28,

Joos, M.: Selektive Kontexte. Umwelten von Kindern und Erwachsenen in Ost- und Westdeutschland. Hrsg.: Nauck, B.; Bertram, H.: Kinder in Deutsachland: Lebensverhältnisse von Kindern im Regionalvergleich. Opladen, 1995 S. 171 - 202,

Jugendwerk der Deutschen Shell (Hrsg.): Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven. Opladen, 1992

Kappelhoff, P.; Teckenberg, W.: Intergenerationen- und Karrieremobilität in der Bundesrepublik Deutschland und in den Vereinigten Staaten. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 1987, Heft 39, S. 302 - 329,

Klages, H.: Wertorientierungen im Wandel - Rückblick, Gegenwartsanalyse, Prognosen. Frankfurt/Main, 1984

Klages, H.; Gensicke, T.: Geteilte Werte? Ein deutscher Ost-West-Vergleich. Hrsg.: Weidenfeld, W.: Deutschland. Eine Nation - doppelte Geschichte. Köln, 1993

Klein, D.: Eine mehrdimensionale, kritische Deutung der ostdeutschen Transformation. Beitrag auf der 4. Transformationskonferenz des BISS am 9./10. Dezember 1993. Berlin, 1994

Klein, D.: Jahrhundertbilanz: Die Zerrissenheit der Moderne. Hrsg.: Brie, M.; D. Klein: Zwischen den Zeiten. Ein Jahrhundert verabschiedet sich. Hamburg, 1992 S. 20 - 56,


[Seite 234↓]

Klocke, A.: Sozialer Wandel, Sozialstruktur und Lebensstile in der Bundesrepublik Deutschland. Beiträge zur Politikwissenschaft. Band Bd. 54. Frankfurt/Main, Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1993

Klönne, A.; M. Struller: Ausbalanciert. Ländliche Jugendliche äußern sich über ihre Lebenswelt. Hrsg.: Hradil, St.: Differenz und Integration. Die Zukunft moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Dresden 1996. Franfurt/Main, New York, 1997 S. 595 - 602,

Kohli, M.: Die DDR als Arbeitsgesellschaft? Arbeit, Lebenslauf und soziale Differenzierung. Hrsg.: Kaeble, H. u. a.: Sozialgeschichte der DDR. Stuttgart, 1994 S. 31 - 61,

Kohli, M. (Hrsg.): Soziologie des Lebenslaufs. Darmstadt und Neuwied, 1978

Kollmorgen, R.: Auf der Suche nach Theorien der Transformation. Überlegungen zu begriff und Theoretisierung der postsozialistischen Transformationen. Berliner Journal für Soziologie. 1994, Heft 3, S. 381 - 399,

Krambach, K.; H. Schmidt (Leiter des Autorenkollektivs): Genossenschaftsbauer - Verantwortung - Bewußtsein. Über die Entwicklung der gesellschaftlichen Verantwortung und des sozialistischen Bewußtseins der Genossenschaftsbauern in der DDR. Berlin (Ost), 1973

Krambach, K.; Müller, J. et al.: Ehemalige Genossenschaftsbauern 1992. Situation und Befindlichkeit in umstrukturierten Gemeinschaftsbetrieben, im Vorruhestand und als Arbeitslose. Berlin, Studie der Humboldt-Universität, 1992

Krause, Ch.; Neukirch, M.: Jungen und Mädchen in der DDR der 80er Jahre. Hrsg.: Tillmann, K.-J.: Jugend weiblich - Jugend männlich. Sozialisation, Geschlecht, Identität. Opladen, 1992 S. 79 - 93,

Krebs, D.: Werte in den alten und neuen Bundesländern. Hrsg.: Jugendwerk der Deutschen Shell: Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinten Deutschland. Band Bd. 2. Opladen, 1992 S. 35 - 48,

Kreckel, R.: Geteilte Ungleichheit im vereinten Deutschland. Hrsg.: Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Opladen, 1993 S. 41 - 62,

Kreckel, R.: Politische Soziologie der sozialen Ungleichheit. Frankfurt/Main, New York, 1992

Kreckel, R.: Klassenbegriff und Ungleichheitsforschung. Hrsg.: Berger, P. A.; Hradil, St.: Lebenslagen - Lebensläufe - Lebensstile. Göttingen, 1990 S. 51 - 80,

Kreckel, R.; Pollack, D.: Einführung zum Plenum II. Theorien der Transformation. Hrsg.: Clausen, L.: Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaften für Soziologie in Halle an der Saale 1995. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 211 - 213,

Kretschmar, A.: Das vereinte Deutschland 1993 - durch Ungleichheiten, Verteilungskämpfe und mentale Klüfte gespalten?. Berliner Journal für Soziologie. 1994, Heft 2, S. 275 - 278,

Krüger, H.-H. (Hrsg.): Handbuch der Jugendforschung. Opladen, 1988


[Seite 235↓]

Laakmann, O.: Landjugend im Wandel. Veränderungen des Selbstverständnisses und der politischen Aspekte der Arbeit einer Landjugendgruppe. Bochum, Zulassungsarbeit, 1972

Lau, Ch.; Weiß, J.: Modernisierungs- und Transformationskonflikte in Europa. Einführung. Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa. Verhandlungen des 26. Deutschen Soziologentages in Düsseldorf 1992. Frankfurt/Main, New York, 1993 S. 159 - 165,

Lempers, J.D.; Clark-Lemper, D. & Simons, R. L.: Economic hardship, parenting and distress in adolescence. Child Development. 1989, Heft 69, S. 25 - 39,

Lenz, K.: Die "zweite Generation" der DDR auf dem Weg in eine andere Gesellschaft. Jugendliche nach der Wende. Hrsg.: Hettlage, R.; Lenz, K.: Deutschland nach der Wende: eine Zwischenbilanz. München, 1995 S. 194 - 221,

Lepsius, R. M.: Ein unbekanntes Land. Plädoyer für soziologische Neugierde. Hrsg.: Giesen, B.; Leggewie, C.: Experiment Vereinigung. Berlin, 1991

Loo van der; H.; W. van Keijen: Modernisierung. München, 1992

Lötsch, I.; Lötsch, M.: Arbeiterklasse und intensiv erweiterte Reproduktion. Protokolle und Informationen des Wissenschaftlichen Rates für Sozialpolitik und Demografie. 1985, Heft 4,

Lötsch, M.: Sozialstruktur und Systemtransformation. Hrsg.: Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Opladen, 1993 S. 31 - 39,

Lötsch, M.: Sozialstruktur der DDR - Kontinuität und Wandel. Hrsg.: Timmermann, H.: Sozialstruktur und sozialer Wandel in der DDR. Saarbrücken-Scheidt, 1988 S. 13 - 26,

Lüdtke, H.: Expressive Ungleichheit. Zur Soziologie der Lebensstile. Opladen, 1989

Lüscher, K.; F. Schultheis (Hrsg.): Generationsbeziehungen in "postmodernen" Gesellschaften: Analysen zum Verhältnis von Individuum, Familie, Staat und Gesellschaft. Konstanz, 1993

Maag, G.: Gesellschaftliche Werte, Strukturen, Stabilität und Funktion. Opladen, 1991

Mänicke-Gyöngyösi, K.: Ost- und ostmitteleuropäische Gesellschaften zwischen autonomer Gestaltung und Adaption westlicher Modernisierungsmodelle. Leviathan. Zeitschrift für Sozialwissenschaft. 1995, Sonderheft 15, S. 30 - 53,

Mansel, J.; K. Pollmer, K. Hurrelmann: Gestreßt - in Ost und West. Hrsg.: Neubauer, G.; W. Melzer; K. Hurrelmann: Jugend im deutsch-deutschen Vergleich: die Lebenslage der jungen Generation im Jahr der Vereinigung. Neuwied, 1992 S. 11 - 92,

Marx, K.: Der achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte. Hrsg.: Marx, K.; Engels, F.: Werke. Band Bd. 8. Berlin, 1960

Marx, K.; F. Engels: Die deutsche Ideologie. Hrsg.: Marx, K.; F. Engels: Werke. Band Bd. 3. Berlin, 1958

Mayer, K.-U.: Lebensverläufe und Transformation in Ostdeutschland - eine Zwischenbilanz. Hrsg.: Diewald, M.; K.-U. Mayer: Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Strukturwandel und Mobilität im Transformationsprozeß. Opladen, 1996 S. 329 - 346,


[Seite 236↓]

Mayer, K.-U.: Die soziale Ordnung der DDR und einige Folgen für ihre Inkorporation in die BRD. BISS public. 1993, Heft 11, S. 39 - 55,

Mayer, K.-U.: Lebensverläufe und sozialer Wandel. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 1990, Sonderheft 31,

Mayer, K.-U.; Solga, H.; Diewald, M.: Kontinuitäten und Brüche in den Erwerbs- und Berufsverläufen nach der deutschen Vereinigung. Hrsg.: Beer, D.; Brinkmann, C.; Deeke, A.; Schenk, S.: Der ostdeutsche Arbeitsmarkt in Gesamtdeutschland: Angleichung oder Auseinanderdriften?. Opladen, 1997 S. 73 - 113,

Mayntz, R.: Gesellschaftliche Umbrüche als Testfall soziologischer Theorie. Hrsg.: Clausen, L.: Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995. Frankfurt/Main; New York, 1996 S. 141 - 153,

Mayntz, R.: Die deutsche Vereinigung als Prüfstein für die Leistungsfähigkeit der Sozialwissenschaften. Beitrag zur 4. Transformationskonferenz des BISS am 9./10. Dezember 1993. Berlin, 1994

Meier, A.: Theorie und Empirie bildungssoziologischer Forschung in und aus der DDR. Hrsg.: Bertram, H.: Soziologie und Soziologen im Übergang. Beiträge zur Transformation der außeruniversitären soziologischen Forschung in Ostdeutschland. Opladen, 1997

Meier, A.: Statusveränderungen. Hrsg.: Benner, D.; Merkens, H.; Schmidt, F.: Bildung und Schule im Transformationsprozeß von SBZ, DDR und neuen Ländern. Berlin, Freie Universität, 1996 S. 161 - 167,

Meier, A.: Abschied von der sozialistischen Ständegesellschaft. Aus Poltik und Zeitgeschichte. Wochenzeitung DAS PARLAMENT. 1990, S. 3 - 14,

Meier, A.: Lebensbedingungen und Lebensweise in ihrer Bedeutung für die Erziehung der Jugend. Zeitschrift für Philosophie. J. 30, 1982, Heft 6, S. 742 - 753,

Meier, A.: Bildung im sozialen Annäherungs- und Reproduktionsprozeß. Jahrbuch für Soziologie und Sozialpolitik 2. Berlin, 1981 S. 116 - 127,

Meier, A.: Schule und Dialektik der Sozialstruktur. Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Jg. 23, 1975, Heft 10, S. 1331 - 1340,

Meier, A. (Ltg.), Hoffmann, S.; Nickel, H.-M.; Raunitschke, L.; Steiner, I.; Wenzke, G.: Lebensbedingungen und Lebensweise von Schuljugendlichen (mit einem partiellen Vergleich zu Lehrlingen). Band 3 Bände. Berlin, Akademie der Pädagogischen Wissenschaften, 1980

Meier, A. u. a.: Ländliche Familie und Jugend in den neuen Bundesländern - ihr sozialer Umbruch im historischen und interkulturellen Vergleich. Stauspassagen und Risikolagen im Lebensverlauf. Institutionelle Steuerung und individuelle Handlungsstrategien. Finanzierungsantrag für die dritte Forschungsphase 1994 - 1996. Bremen, 1993 S. 677 - 724,

Meier, A.; Müller, J.: Die letzte Generation? - Jugend und Familie auf dem Lande in Ostdeutschland und in den USA. Ein empirischer Vergleich während der Agrarrevolution. Berlin, 1997


[Seite 237↓]

Meier, A.; Müller, J.; Stuhler, H.: Ländliche Familie und Statuspassagen Jugendlicher in vergleichender Perspektive. Forschungsbericht. Berlin, Humboldt-Universität, 1996

Meier, A.; Reimann, A.: Überblick über Ergebnisse bildungssoziologischer Forschung in der DDR. Informationen zur soziologischen Forschung in der Deutschen Demokratischen Republik. Jg. 13, 1977, Heft 3, S. 1 - 57,

Meier, A.; Wenzke, G.; Reimann, A.: Ausgangsstudie und Grundriß der Untersuchung "Zur sozialistischen Lebensweise älterer Schüler". Berlin, Akademie der Pädagogischen Wissenschaften (unveröffentl.), 1976

Melzer, W.; Schmidt, L.: Jugend und Familie in beiden teilen Deutschlands. Hrsg.: Melzer, W.; Heitmeyer, W.; Liegle, L.; Zinnecker, J.: Osteuropäische Jugend im Wandel. Ergebnisse vergleichender Jugendforschung in der Sowjetunion, Polen, Ungarn und der ehemaligen DDR. Weinheim, München, 1991 S. 207 - 220,

Merkens, H.: Panelanalysen. Manuskript. Berlin, 1993 S. 1 - 20,

Merkens, H.: Soziale Kontrolle im Mikrosystem Familie: Einflußgrößen und Auswirkungen auf die Wahl der Treffs. Hrsg.: Merkens, H. et al.: Berliner Schülerstudie 1992. Arbeitsbericht Nr II. Berlin, Freie Universität, Zentrum für Europäische Bildungsforschung e. V., 1992a S. 85 - 105,

Merkens, H. et al.: Schuljugendliche in beiden teilen Berlins. Tendenzen der Entwicklung seit der Wende. Arbeitsbericht Nr. IV. Berlin, Freie Universität, Zentrum für Europäische Bildungsforschung e. V., 1994

Merkens, H.; Kirchhöfer, D.; Steiner, I.: Berliner Schülerstudie 1992. Arbeitsbericht Nr. II. Berlin, Freie Universität, Zentrum für Europäische Bildungsforschung e. V., 1992

Meulemann, H.: Schullaufbahnen, Ausbildungskarrieren und die Folgen im Lebenslauf. Hrsg.: Mayer, K.-U.: Lebensverläufe und sozialer Wandel. Opladen, 1990 S. 89 - 117,

Meulemann, H.: Bildung und Lebensplanung. Frankfurt/Main, New York, 1985

Meyer, Th.: Struktur und Wandel der Familie. Hrsg.: Geißler, R.: Die Sozialstruktur Deutschlands. Opladen, 1992 S. 264 - 283,

Meyer, Th.; Uttitz, P.: Nachholende Marginalisierung - oder der Wandel der agrarischen Sozialstruktur in der ehemaligen DDR. Ergebnisse einer Befragung der Mitglieder einer Produktionsgenossenschaft. Hrsg.: Geißler, R.: Sozialer Umbruch in Ostdeutschland. Opladen, 1993 S. 221 - 250,

Müller, B.; Rosenow, R.; Wagner, M.: Dorfjugend Ost - Dorfjugend West. Jugend und Gemeinde in der Geschichte von zwei Jugendclubs. Konsequenzen für Jugendarbeit heute. Freiburg, 1994

Müller, H.: Lebenswerte und nationale Identität. Hrsg.: Friedrich, W.; Griese, H.: Jugend und Jugendforschung in der DDR. Opladen, 1991 S. 124 - 135,

Müller, H.-U.: Familie und Wohnen - Wohnung und Wohnumfeld. Hrsg.: Bertram, H.: Die Familie in Westdeutschland: Stabilität und Wandel familialer Lebensform. Opladen, 1991 S. 311 - 350,


[Seite 238↓]

Müller, J.: Klasse der Genossenschaftsbauern und sozialistische Lebensweise - Tendenzen der sozialen Annäherung. Informationen zur soziologischen Forschung in der DDR. 1979, Heft 6,

Müller, K.: 'Modernizing' Eastern Europe. Theoretical Problems and Dilemmas. European Of Sociology 33. 1992 S. 109 - 292,

Müller, K.: Nachholende Modernisierung? Die Konjunkturen der Modernisierungstheorie und ihre Anwendung auf die Transformation der osteuropäischen Gesellschaften. Leviathan 2. Zeitschrift für Sozialwissenschaft. 1991, S. 261 - 291,

Müller-Hartmann, I.; Henneberger, S.: Regionale Bildungsdisparitäten in Ostdeutschland. Hrsg.: Nauck, B.; Bertram, H.: Kinder in Deutschland: Lebensverhältnisse von Kindern im Regionalvergleich. Opladen, 1995 S. 295 - 331,

Münchmeier, R.: Die Lebenslagen junger Menschen. Hrsg.: Jugendwerk der Deutschen Shell: Jugend '97. Zukunftsperspektiven, Gesellschaftliches Engagement, Politische Orientierungen. Opladen, 1997 S. 277 - 301,

Münz, R.; Ulrich, R.: Was wird aus den Neuen Bundesländern? Demographische Prognosen für ausgewählte Regionen und für Ostdeutschland. Demographie aktuell. Vorträge - Aufsätze - Forschungsberichte. Berlin, Humboldt-Universität, 1994

Nauck, B.: Sozialstrukturelle Differenzierung der Lebensbedingungen von Kindern in West- und Ostdeutschland. Hrsg.: Makefka, M.; Nauck, B.: Handbuch der Kindheitsforschung. Berlin, 1993 S. 143 - 163,

Nave-Herz, R.: Familie heute. Wandel der Familienstrukturen und Folgen für die Erziehung. Darmstadt, 1997

Nave-Herz, R.: Zeitgeschichtlicher Bedeutungswandel von Ehe und Familie in der Bundesrepublik Deutschland. Hrsg.: Nave-Herz, R.; Markefka, M.: Handbuch der Familien- und Jugendforschung. Band Bd. I. Neuwied, Frankfurt/Main, 1989 S. 211 - 222,

Nickel, H. ; Petzold, M.: Sozialisationstheorien unter ökologisch-psychologischer Perspektive. Hrsg.: Markefka, M.; Nauck, B.: Handbuch der Kindheitsforschung. Neuwied, Kriftel, Berlin, 1993 S. 79 - 90,

Nickel, H. M.: Frauen auf den Sprung in die Marktwirtschaft. Ypsilon. 1991, Heft 2, S. 26 - 27,

Nickel, H. M.: Geschlechtertrennung durch Arbeitsteilung. Feministische Studien 8. 1990b S. 10 - 21,

Nickel, H. M.: Geschlechtersozialisation in der DDR. Oder: Zur Rekonstruktion des Patriarchats im realen Sozialismus. Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie. 1990a, 1. Beiheft, S. 17 - 32,

Nickel, H. M.; Steiner, I.: Schüler und Familie. Jahrbuch für Soziologie und Sozialpolitik 2. Berlin, 1981 S. 135 - 147,

Offe, C.: Die Integration nachkommunistischer Gesellschaften: die ehemalige DDR im Vergleich zu ihren osteuropäischen Nachbarn. Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa. Verhandlungen des 26. Deutschen Soziologentages in Düsseldorf 1992. Frankfurt/Main, New York, 1993 S. 806 - 817,


[Seite 239↓]

Olk, Th.; Strikker, F.: Jugend und Arbeit. Individualisierungs- und Flexibilisierungstendenzen in der Statuspassage Schule/Arbeitswelt. Hrsg.: Heitmeyer, W.; Olk, Th.: Individualisierung von Jugend. Weinheim, 1990

Oswald, H.: Intergenerative Beziehungen (Konflikte) in der Familie. Hrsg.: Markefka, M.; Nave-Herz, R.: Handbuch der Familien- und Jugendforschung. Band Bd. 2. Neuwied, Frankfurt/Main, 1989 S. 367 - 381,

Otto, H.-U.; Prüß, F.: Zur Situation der Jugend in Mecklenburg-Vorpommern. Expertise zum Jugendbericht des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Studie. Bielefeld, Rostock, 1993

Parsons, T.: Evolutionäre Universalien der Gesellschaft. Hrsg.: Zapf, W.: Theorien des sozialen Wandels. Köln, Berlin, 1969 S. 55 - 74,

Planck, U.: Differenzierung und Integration der Dorfbevölkerung im Spiegel der Landjugendforschung. Hrsg.: Hradil, St.: Differenz und Integration. Die Zukunft moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Dresden 1996. Frankfurt/Main., New York, 1997 S. 583 - 594,

Planck, U.: Landjugendliche werden Erwachsene. Die Nachjugendphase im ländlichen Westdeutschland im Generationenvergleich 1955 und 1980. Forschungsbericht.. Hohenheim, Institut für Agrarsoziologie der Universität Hohenheim, 1983

Pollack, D.: Sozialstruktureller Wandel, Institutionentransfer und die Langsamkeit der Individuen. Untersuchungen zu den ostdeutschen Transformationsprozessen in der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, der Zeitschrift für Soziologie und der Sozialen Welt. Soziologische Revue. 1996, Heft 4, S. 412 - 429,

Preuss-Lausitz, U.; Rülcker, T.; Zeiher, H. (Hrsg.): Selbständigkeit für Kinder - die große Freiheit?. Weinheim, 1990

Raab, E.: Jugend sucht Arbeit. Eine Längsschnittuntersuchung zum Berufseinstieg Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland. Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung DAS PARLAMENT. 1997, S. 3 - 12,

Reißig, R.: Transformation - Theoretisch-konzeptionelle Ansätze und Erklärungsversuche. Berliner Journal für Soziologie. 1994, Heft 4, S. 323 - 343,

Reitzle, M.; Silbereisen, R. K.: Werte in den alten und neuen Bundesländern. Hrsg.: Silbereisen, R. K.; Vaskovics, L. A.; Zinnecker, J.: Jungsein in Deutschland. Jugendliche und Erwachsene 1991 und 1996. Opladen, 1996 S. 41 - 56,

Sackmann, R.; Wingens, M.: Berufsverläufe im Transformationsprozeß. Hrsg.: Diewald, M.; Mayer. K.-U.: Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Strukturwandel und Mobilität im Transformationsprozeß. Opladen, 1996 S. 11 - 31,

Schäfers, B. (Hrsg.): Grundbegriffe der Soziologie. 2. Auflage Opladen, 1986

Schelsky, H.: Auf der Suche nach Wirklichkeit. München, 1979

Schelsky, H.: Wandlungen der Deutschen Familie in der Gegenwart. Stuttgart, 1953

Schelsky, H.: Arbeitslosigkeit und Berufsnot der Jugend. Köln, 1952


[Seite 240↓]

Schelsky, H.: Die Flüchtlingsfamilie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 1950, Heft 3, S. 159 - 177,

Scheuch, E. K.: Schwierigkeiten der Soziologie mit dem Prozeß der Modernisierung.. Hrsg.: Zapf, W.: Die Modernisierung moderner Gesellschaften: Verhandlungen des 25. Deutschen Soziologentages in Frankfurt/Main 1990. Frankfurt/Main, New York, 1991 S. 109 - 139,

Schimank, U.: Theorien gesellschaftlicher Differenzierung. Opladen, 1996

Schimank, U.; Weyer, J.: Der Untergang des Staatssozialismus. Vergangenheits- und zukunftsgerichtete Herausforderungen an die soziologische Gesellschaftstheorie. Hrsg.: Clausen, L.: Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Soziologie in Halle an der Saale. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 179 - 190,

Schmidt, L.: Zu einigen Aspekten der Gestaltung sozialer Beziehungen Jugendlicher der DDR in ihren Herkunftsfamilien sowie beim Aufbau ehelicher Partnerschaft. Hrsg.: Bertram, H.: Blickpunkt Jugend und Familie. München, 1989

Schmidt, W.: Metamorphosen des Betriiebskollektivs: zur Transformation des Sozialordnung in ostdeutschen Betrieben. Soziale Welt. 1995, Heft 46, S. 305 - 325,

Schmidtchen, G.: Wie weit ist der Weg nach Deutschland? Sozialpsychologie der Jugend in der postsozialistischen Welt. Opladen, 1997

Schmitt, G.: Können die LPG und VEG in der ehemaligen DDR überleben?. Hrsg.: Merl, S.; Schinke, E.: Agrarwirtschaft und Agrarpolitik in der ehemaligen DDR im Umbruch. Berlin, 1991 S. 35 - 52,

Schober, K. : Veränderte Statuspassagen und Strukturwandel in der beruflichen Erstausbildung. Mitteilungen aus der Arbeits- und Berufsforschung. Jh. 26, 1993, Heft 2, S. 162 - 175,

Schober, K.: Betriebliche Ausbildungskapazitäten noch unzureichend. IAB - Kurzbericht. 1992, Heft 20,

Schorb, B.; Stiehler, H.-J. (Hrsg.): Neue Lebenswelt - neue Medienwelt? Jugendliche aus der Ex- und Post-DDR im Transfer zu einer vereinten Medienkultur. Opladen, 1991

Schramm, F.: Arbeitslosigkeit in Ostdeutschland: Wie betroffen sind die Nichtbetroffenen?. Hrsg.: Nickel, H. M.; Kühl, J.; Schenk, S.: Erwerbsarbeit und Beschäftigung im Umbruch. KSPW: Transformationsprozesse. Opladen, 1996 S. 55 - 74,

Schrimpff, W.: Heterogene Koordinierungsinstrumente im Beschäftigungssystem der DDR. Münster, 1983

Schütze, Y.: Jugend und Familie. Hrsg.: Krüger, H.-H.: Handbuch der Jugendforschung. Opladen, 1988 S. 233 - 247,

Seiring, K.: Jugendliche im Transformationsprozeß. Vorbedingungen, Probleme und Chancen zur Integration ostdeutscher Jugendlicher im vereinten Deutschland. Band Diplomarbeit. Berlin, WZB, 1994

Silbereisen, R. K.; L. A. Vaskovics; J. Zinnecker: Jungsein in Deutschland. Jugendliche und junge Erwachsene 1991 und 1996. Opladen, 1996


[Seite 241↓]

Silbereisen, R.; Walsper, S. & Albrecht, H. T.: Family income loss and economic hard ship: Antecedents of adolescents' problem behavior. Hrsg.: McLoyd, V. C. & C. A. Flanagan: Economic stress: Effects of famila life and child development. New directions for child development. San Francisco, Oxford, 1990 S. 27 - 47,

Smelser, N. J.: Modelle sozialen Wandels. Hrsg.: Müller, H.-P.; H. Schmid: Sozialer Wandel: Modellbildung und theoretische Ansätze. Frankfurt/Main, 1995 S. 56 - 84,

SPSS for Windows. Advanced Statistics. Release 6.0. Chicago 1993

Sozialreport Neue Bundesländer. Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum. Berlin-Brandenburg. IV. Quartal, 1996

Sozialreport Neue Bundesländer. Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum. Berlin-Brandenburg. II. Quartal 1996

Sozialreport Neue Bundesländer. Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum. Berlin-Brandenburg. III. Quartal, 1995

Staatliche Zentralverwaltung für Statistik: Statistisches Jahrbuch 1980. Bezirk Magdeburg, 1980

Staatliche Zentralverwaltung für Statistik: Statistisches Jahrbuch 1980. Bezirk Rostock, 1980

Starke, U.: Jugend in Leipzig vor und nach der Wende. Zur Situation Jugendlicher in einer ostdeutschen Großstadt. KSPW-Kurzstudie. Graue Reihe der KSPW. 1992, Nr. 507,

Statistisches Amt der DDR: Statistisches Jahrbuch der Deutschen Demokratischen Republik. Berlin, 1990

Statistisches Amt der DDR: Statistisches Jahrbuch der Deutschen Demokratischen Republik. Berlin, 1980

Statistisches Bundesamt: Zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in den neuen Bundesländern. Wiesbaden, 1994

Statistisches Bundesamt: Datenreport 1997. Zahlen und Fakten über die Bundesrepublik Deutschland. Bonn , 1997

Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern: Statistisches Jahrbuch 1994 für Mecklenburg-Vorpommern. Schwerin, 1995

Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern: Statistisches Jahrbuch 1991 für Mecklenburg-Vorpommern. Schwerin, 1992

Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt: Statistisches Jahrbuch 1994 für Sachsen-Anhalt. Band Teil I und Teil II. Halle/Saale, 1995

Stein, G.: Moderne Zeiten, gebrochene Traditionen. Über das Wirken traditionaler Sozialmuster in ländlicher Gegenwart. Hrsg.: Böhnisch, L.; Funk, H.; Huber, J.; Stein, G.: Ländliche Lebenswelten. Fallstudien zur Landjugend. Weinheim, München, 1991 S. 18 - 28,

Steiner, I.: Jugend im gesellschaftlichen Umbruch - Sammelrezension. Soziologische Revue. 1994, Heft 1,

Steiner, I. et al. (Hrsg.): Schuljugendliche in Berlin 1993. Arbeitsbericht Nr. III. Berlin, Freie Universität, Zentrum für Europäische Bildungsforschung e. V., 1993


[Seite 242↓]

Steinkamp, G.: Sozialstruktur und Sozialisation. Hrsg.: Hurrelmann, K.; Ulich, D.: Handbuch der Sozialisationsforschung. Weinheim, 1991 S. 251 - 277,

Stock, M.; Tiedtke, M.: Schüler erfahren die Wende. Schuljugendliche in Ostdeutschland im gesellschaftlichen Transformationsprozeß. Weinheim, München, 1992

Stojanov, Ch.: Zu einer vernachlässigten Dimension postsozialistischer Transformation: (Re-) Modernisierung als Fremdheitsverhältnis. Hrsg.: Clausen, L.: Gesellschaften im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995. Frankfurt/Main, New York, 1996 S. 229 - 244,

Stompe, A.: Schule als Lebensbereich der heranwachsenden: Soziale Einbindung und Möglichkeiten schulischer Mitwirkung sowie außerunterrichtlicher Aktivitäten. Hrsg.: Steiner, I., Boehnke, K.; Kirchhöfer, D.; Merkens, H.: Schuljugendliche in Berlin 1993. Arbeitsbericht Nr. III Berlin, Freie Universität, Zentrum für Europäische Bildungsforschung e. V., 1993 S. 34 - 56,

Stompe, A.: Der landwirtschaftliche Betrieb und die produktive Arbeit im Leben älterer Schüler auf dem Lande. Hrsg.: Herzog, F.; A. Stompe: Sozialistische Lebensweise älterer Schüler auf dem Lande. Band Diss. A, 2 Bände. Berlin, Akademie der Pädagogischen Wissenschaften , Berlin S.1981b, S. 57 - 69.

Stompe, A.: Methodik der Untersuchung. Hrsg.: Herzog, F.; A. Stompe: Sozialistische Lebensweise älterer Schüler auf dem Lande. Band Diss. A., 2 Bände. Berlin, Akademie der Pädagogischen Wissenschaften, 1981a S. 103 - 143,

Sturzbecher, D.; Dietrich, P.; Kohlstruck M.: Jugend in Brandenburg 93. Potsdam, Staatskanzlei Brandenburg, o. J.

Sundhaussen, H.: Die "Transformation" Osteuropas in historischer Perspektive oder: Wie groß ist der Handlungsspielraum einer Gesellschaft?. Leviathan. Zeitschrift für Sozialwissenschaft. 1995, Sonderheft 15, S. 77 - 92,

Süße, H. et al.: Jugend in kleinen und mittleren Dörfern.. Band Forschungsbericht. Leipzig, Zentralinstitut für Jugendforschung, 1987

Tillmann, K.-J. (Hrsg.): Jugend weiblich - Jugend männlich. Sozialisation, Geschlecht, Identität. Opladen, 1992

Tippelt, R.: Kinder und Jugendliche im Spannungsfeld zwischen der Familie und anderen Sozialisationsinstanzen. Zeitschrift für Pädagogik. 1988, Heft 4, S. 621 - 640,

Vaskovics, L. A. (Hrsg.): Umweltbedingungen familialer Sozialisation. Beiträge zur sozialökologischen Sozialisationsforschung. Stuttgart, 1982

Veen, H.-J. et al.: Eine Jugend in Deutschland? Orientierungen und Verhaltensweisen der Jugend in Ost und West. Opladen, 1994

Vollbrecht, R.: Ost-west-deutsche Widersprüche. Ostdeutsche Jugendliche nach der Wende und im Westen. Opladen, 1993

Weber, M.: Wirtschaft und Gesellschaft. Tübingen, 1980

Weidig, R. et al. (Hrsg.): Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Soziologie. Berlin, 1977

Weiß, J.: Zur Einführung. Berliner Journal für Soziologie. 1994, Heft 4, S. 293 - 294,


[Seite 243↓]

Wiesenthal, H.: Die Transformation Ostdeutschlands: Ein (nicht ausschließlich) privilegierter Sonderfall der Bewältigung von Transformationsproblemen. Leviathan. Zeitschrift für Sozialwissenschaft. 1995, Sonderheft 15, S. 134 - 162,

Wiesenthal, H.: Sturz in die Moderne. Der Sonderstatus der DDR in den Transformationsprozessen Osteuropas. Hrsg.: Brie, M.; Klein, D.: Zwischen den Zeiten. Ein Jahrhundert verabschiedet sich. Hamburg, 1992 S. 162 - 188,

Wittenberg, R.; H. Cramer: Datenanalyse mit SPSS. Handbuch für computerunterstützte Datenanalyse. Band Bd. II. Stuttgart, Jena, 1992

Witzel, A.; V. Helling; I. Mönnich: Die Statuspassage in den Beruf als Prozeß der Reproduktion sozialer Ungleichheit. Hrsg.: Bolder, A.; Heinz, R.; Rodex, K: Die Wiederentdeckung der Ungleichheit. Aktuelle Tendenzen in Bildung und Arbeit.. Band Jahrbuch '96 Bildung und Arbeit. Opladen, 1996 S. 170 - 187,

Zapf, W.: Zwei Geschwindigkeiten in Ost- und Westdeutschland. Hrsg.: Diewald, M.; Mayer, K. U.: Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Strukturwandel und Mobilität im Transformationsprozeß. Opladen, 1996 S. 317 - 328,

Zapf, W.: Zur Theorie der Transformation. BISS public. 1994a, S. 5 - 9,

Zapf, W.: Modernisierung, Wohlfahrtsentwicklung und Transformation: soziologische Aufsätze 1987 bis 1994.. Berlin, WZB, 1994

Zapf, W.: Modernisierung und Modernisierungstheorie. Hrsg.: Zapf, W.: Die Modernisierung moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 25. Deutschen Soziologentages in Frankfurt/Main. Frankfurt/Main, New York, 1991 S. 23 - 39,

Zapf, W. (Hrsg.): Theorien des sozialen Wandels. Köln, Berlin, 1969

Zapf, W. et al.: Individualisierung und Sicherheit. Untersuchungen zur Lebensqualität in der Bundesrepublik Deutschland. München, 1987

Zinnecker, J.: Jugendkultur 1940 - 1985. Opladen, 1987

Zinnecker, J.: Jugend als Bildungsmoratorium. Zur Theorie des Wandels der Jugendphase in west- und osteuropäischen Gesellschaften. Melzer, W.; Heitmeyer, W.; Liegle, L.; Zinnecker, J.: Osteuropäische Jugend im Wandel. Weinheim, München 1991, S. 9 - 25


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
21.09.2004