edoc - Dokumentenserver des Athenaeums
Logo des Athenaeums
         
 

ATHENÄUM » Archiv » Heft 20 / 2010 Athenäum ... » Inhalt

Inhalt
   

Heft 20 / 2010 Athenäum 20

mit 15 Beiträgen
Abhandlungen
Bozza, Maik:
Krise auf dem Schreibtheater. Tiecks William Lovell und die Grenzen des Briefromans
Egger, Irmgard:
Konkurrenz der Bilder. Hagiographischer Diskurs, neuplatonische Idee, romantische Kunstreligion
Howe, Jan Niklas:
Der arabeske Staat. Politik und Ornament bei Novalis
Pott, Hans-Georg:
Heiliger Krieg, Charisma und Märtyrertum in Schillers romantischer Tragödie Die Jungfrau von Orleans
Werner, Klaus:
Vom Ideologem zum Text. Zur ostdeutschen Romantik - inklusive Eichendorff-Rezeption
Edition
Erlinghagen, Armin:
»Der Jamben« oder »der Jambe«? Zur editorischen und exegetischen Bedeutung genauen Lesens, demonstriert an einem Fallbeispiel aus Friedrich Schlegels frühesten Schriften
Editorial
Breuer, Ulrich; Wegmann, Nikolaus:
Editorial
Feature
Reulecke, Martin:
›Madame Lucifer‹ – Anmerkung zur Caroline-Rezeption
Labor
Renneke, Petra:
Das große Lalula. Friedrich Schlegels Konzept einer progressiven Universalpoesie
Werber, Niels:
Das Politische des Unpolitischen. Paradoxien der Dezision: Thomas Mann, Heinrich von Kleist, Carl Schmitt
Rezensionen
Höppner, Stefan:
Michael Gamper: Elektropoetologie. Fiktionen der Elektrizität 1740–1870
Oschmann, Dirk:
Franziska Struzek-Krähenbühl: Oszillation und Kristallisation. Theorie der Sprache bei Novalis
Sütterlin, Nicole A.:
Wechselblicke. Rita M. Lennartz: Inszenierung der Lektüre. Das Zusammenspiel von Buchgestaltung, Narration und Metaphorik in Brentanos »Godwi«
Meißner, Thomas:
Andreas Känner: »Jeder Ort hat seinen Heiligen…«. Gruppenbildung um Ludwig Tieck in Dresden – Inszenierung und Selbstinszenierung eines Autors
Titelei
N., N.:
Titelei und Inhaltsverzeichnis

 
 

 

zurücknach oben

 

 
 

© Athenäum