Show simple item record

2015-04-28Dissertation DOI: 10.18452/17201
Drei empirische Untersuchungen zu Aufkommens- und Verteilungs-fragen im Zusammenhang mit diskutierten Tarifreformvorschlägen in den Jahren 2009 - 2013
dc.contributor.authorBaumgarten, Jörg
dc.date.accessioned2017-06-18T13:56:05Z
dc.date.available2017-06-18T13:56:05Z
dc.date.created2015-05-08
dc.date.issued2015-04-28
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/17853
dc.description.abstractDie vorliegende Arbeit beinhaltet drei Beiträge, die sich den Aufkommens- und Verteilungsfragen diskutierter Tarifreformvorschläge in den Jahren 2009-2013 widmen. Der erste Beitrag kommt zu dem Ergebnis, dass durch die Abschaffung des Mittelstandsbauchs weder das Phänomen der kalten Progression beseitigt werden kann noch untere Einkommensbezieher überdurchschnittlich entlastet werden können. Der zweite Beitrag zeigt, dass durch Einkommensteuersenkungen im Vergleich zur Senkung des Solidaritätszuschlags Geringverdiener sowie Steuerpflichtige mit Kindern überdurchschnittlich entlastet werden können. Der letzte Beitrag kommt zu dem Ergebnis, dass deutsche Ehepaare eine Erwerbs- und Verbrauchsgemeinschaft bilden und damit das Ehegattensplitting die sachgerechte Besteuerungsform von Ehepaaren ist.ger
dc.description.abstractThis cumulative PhD-thesis consists of three papers. The first contribution comes to the conclusion that by flattening of the income tax rate neither the phenomenon of “cold progression” could be eliminated nor could lower earnings be relieved on average. The second paper shows that above average low earners are relieved by income tax reduction compared to the reduction of the solidarity surcharge. The last contribution comes to the conclusion that German marriage couples make a purchase and consumption Community and thus the splitting taxation is justified.eng
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
dc.rightsNamensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Keine Bearbeitung
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
dc.subjectEinkommensteuertarifger
dc.subjectKalte Progressionger
dc.subjectSolidaritätszuschlagger
dc.subjectEhegattensplittingger
dc.subjectpersonal income taxeng
dc.subjectcold progressioneng
dc.subjectsolidarity surchargeeng
dc.subjectsplitting taxationeng
dc.subject.ddc330 Wirtschaft
dc.titleDrei empirische Untersuchungen zu Aufkommens- und Verteilungs-fragen im Zusammenhang mit diskutierten Tarifreformvorschlägen in den Jahren 2009 - 2013
dc.typedoctoralThesis
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100229715
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/17201
dc.identifier.alephidBV042549785
dc.date.accepted2015-04-16
dc.contributor.refereeMaiterth, Ralf
dc.contributor.refereeGassen, Joachim
dc.subject.dnb17 Wirtschaft
dc.subject.rvkQV 350
local.edoc.pages53
local.edoc.type-nameDissertation
local.edoc.institutionWirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Show simple item record