Show simple item record

2007Masterarbeit DOI: 10.18452/18229
Sacherschließung für die Kunstgeschichte
dc.contributor.authorThielemann, Andreas
dc.contributor.editorUmlauf, Konrad
dc.date.accessioned2017-09-08T08:21:06Z
dc.date.available2017-09-08T08:21:06Z
dc.date.issued2007
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/18900
dc.description.abstractNach der Veröffentlichung einer deutschen Übersetzung der Dewey Decimal Classification 22 im Oktober 2005 und ihrer Nutzung zur Inhaltserschließung in der Deutschen Nationalbibliographie seit Januar 2006 stellt sich aus Sicht der deutschen kunsthistorischen Spezialbibliotheken die Frage nach einer möglichen Verwendung der DDC und ihrer generellen Eignung zur Inhalterschließung kunsthistorischer Publikationen. Diese Frage wird vor dem Hintergrund der bestehenden bibliothekarischen Strukturen für die Kunstgeschichte sowie mit Blick auf die inhaltlichen Besonderheiten, die Forschungsmethodik und die publizistischen Traditionen dieses Faches erörtert.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rightsNamensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Deutschland
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/*
dc.subjectSacherschließungger
dc.subjectKunstgeschichteger
dc.subjectDDCger
dc.subjectDDC 700ger
dc.subjectDDC deutschger
dc.subjectDeweyger
dc.subjectDezimalklassifikationger
dc.subjectDDC 20ger
dc.subjectOktober 2005ger
dc.subjectInhaltserschließungger
dc.subjectDNBger
dc.subjectDeutsche Nationalbibliographieger
dc.subjectJanuar 2006ger
dc.subjectdeutsche kunsthistorische Spezialbibliothekger
dc.subjectdecimal classificationeng
dc.subject.ddc020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
dc.titleSacherschließung für die Kunstgeschichte
dc.typemasterThesis
dc.subtitleMöglichkeiten und Grenzen von DDC 700: The Arts
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/18900-3
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/18229
local.edoc.container-titleBerliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft
local.edoc.pages202
local.edoc.type-nameMasterarbeit
local.edoc.institutionPhilosophische Fakultät
local.edoc.container-typeseries
local.edoc.container-type-nameSchriftenreihe
local.edoc.container-volume202
local.edoc.container-issue202
local.edoc.container-erstkatid2142636-3

Show simple item record