Show simple item record

2016Teil eines Buches DOI: 10.18452/18710
„Wenn man den Boden unter den Füßen nicht mehr spürt“
dc.contributor.authorKlausner, Martina
dc.date.accessioned2018-01-15T13:08:55Z
dc.date.available2018-01-15T13:08:55Z
dc.date.issued2016
dc.identifier.isbn978-3-938714-48-5
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/19421
dc.description.abstractIn diesem Text gehe ich der Frage nach, welche Rolle Körperlichkeit im Erleben psychischer Erkrankung spielt und wie Körper an der (Wieder-)Herstellung psychischer In/Stabilität partizipieren. Damit ziele ich darauf ab, das komplexe Ineinandergreifen von Körper und Psyche im praktischen Vollzug sichtbar zu machen. Das Interesse an der körperlichen Dimension im Erleben und Erarbeiten psychischer Stabilität geht zurück auf meine Feldforschung im psychiatrischen Versorgungssystem in Berlin, in deren Rahmen ich auch intensiven Kontakt zu Betroffenen während und nach ihrer stationären Behandlung im Krankenhaus hielt. Die Beschreibungen und Erklärungen der Betroffenen, die in diesem Text im Zentrum stehen, verdeutlichen, dass in ihren Alltagen die in der Moderne entstandene Trennung zwischen Körper und Geist, Soma und Psyche obsolet ist, beides ist in ihrem Erleben untrennbar verbunden. Die Betroffenen müssen sich mit ihren Körpern auseinandersetzen: Sie haben keine unproblematischen oder gar »abwesenden Körper«, wie Drew Leder (1990) den im Alltag als selbstverständlich vorausgesetzten Körper bezeichnet.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectKörperlichkeitger
dc.subjectKörperger
dc.subjectpsychische Erkrankungger
dc.subjectPsychiatrieger
dc.subjectDisability Studiesger
dc.subjectScience and Technology Studies (STS)ger
dc.subject.ddc300 Sozialwissenschaften
dc.subject.ddc301 Soziologie und Anthropologie
dc.subject.ddc150 Psychologie
dc.title„Wenn man den Boden unter den Füßen nicht mehr spürt“
dc.typebookPart
dc.subtitleKörperlichkeit in der Herstellung psychischer In/Stabilität
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/19421-9
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/18710
dc.type.versionpublishedVersion
local.edoc.container-titleKörpertechnologien: Ethnografische und gendertheoretische Perspektiven
local.edoc.container-creatorKatrin Amelang, Sven Bergmann, Beate Binder, Anna-Carolina Vogel, Nadine Wagener-Böck
local.edoc.container-textZu manchen Zeiten stehen Körper und Geschlecht im Scheinwerferlicht wissenschaftlicher Aufmerksamkeit, dann wieder laufen beide eher am Rande mit. Doch im Alltag sind sie allgegenwärtig: beim Boxen, auf der Arbeit oder im Online-Rollenspiel, als Fitness-Aufforderung, als Körpereinsatz während der Feldforschung oder in medizinischen Erklärungsmodellen. Die versammelten Beiträge thematisieren historisch wie gegenwärtig Körper, Körperwissen und Körperpraktiken. Auf diese Weise feiert Körpertechnologien Körper im Plural, erinnert aber auch an die Ambivalenzen seiner Ent-Naturalisierung. Der Band lädt dazu ein, Körper als Forschungs-, Denk- und Analysekategorie erneut zu befragen – aus der Perspektive kulturanthropologischer Geschlechterforschung und darüber hinaus.
local.edoc.pages11
local.edoc.anmerkungerstmalig folgendermaßen erschienen (published first as): Martina Klausner: „»Wenn man den Boden unter den Füßen nicht mehr spürt«. Körperlichkeit in der Herstellung psychischer In/Stabilität“. In: Körpertechnologien. Ethnografische und gendertheoretische Perspektiven. Hrsg. von Katrin Amelang, Sven Bergmann, Beate Binder, Anna-Carolina Vogel und Nadine Wagener-Böck. Berliner Blätter 70. Berlin: Panama Verlag, 2016, Seiten 126–136. Das hier mit Genehmigung des Panama Verlags zur Verfügung gestellte Dokument ist urheberrechtlich geschützt.
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.institutionPhilosophische Fakultät
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-urlhttps://www.panama-verlag.de/programm/technologien/
local.edoc.container-publisher-namePanama Verlag
local.edoc.container-publisher-placeBerlin
local.edoc.container-firstpage126
local.edoc.container-lastpage136

Show simple item record