Show simple item record

2014Teil eines Buches DOI: 10.18452/18992
Picknick im Labyrinth
dc.contributor.authorBrandt, Susanne
dc.date.accessioned2018-04-03T09:10:58Z
dc.date.available2018-04-03T09:10:58Z
dc.date.issued2014
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/19730
dc.description.abstractBibliotheken können aktiv daran mitwirken, durch generationenverbindende Begegnungsangebote die Vielfalt kultureller, kommunikativer und sozialer Erlebnismöglichkeiten mit allen Sinnen auch in schwierigen Lebenssituationen zu fördern. Bei dem Projekt Picknick im Labyrinth, das seit Anfang 2013 von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein landesweit durchgeführt wird, steht ein spezieller und in der bibliothekarischen Dienstleistungs- und Programmarbeit bislang nur selten aufgegriffener Aspekt im Mittelpunkt: die Begleitung und Einbeziehung von Menschen mit Demenz in gemeinsame Erfahrungen mit Sprache, Bewegung, Musik und Bildern. Entscheidend dabei ist, nicht primär bei den Defiziten anzusetzen, sondern sensibler wahrzunehmen und wertzuschätzen, dass Menschen bis zum Lebensende über ein kostbares, vor allem sinnlich und emotional ansprechbares Erfahrungswissen verfügen. Medien mit Texten, Musik und Bildern, die in Bezug zur Biografie von alten Menschen stehen und intensive Erinnerungs- und Glücksmomente auslösen können, vor allem aber persönliche und sensible Vermittlungswege von Mensch zu Mensch gewinnen hier an Bedeutung. Der Beitrag beschreibt grundlegende Überlegungen zum Projekt und schildert praktische Beispiele und Erfahrungen, z. B. wie Jugendliche mit „Weckworten“ den Kontakt zu Menschen in einem Pflegeheim finden oder Märchen mit dem Kamishibai lebendig werden.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights(CC BY-NC-SA 4.0) Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International
dc.rights.urihttps://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
dc.subject.ddc020 Bibliotheks- und Informationswissenschaften
dc.titlePicknick im Labyrinth
dc.typebookPart
dc.subtitleMedien zum Wohlfühlen und Weckworte für Menschen mit Demenz
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/19730-6
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/18992
local.edoc.container-title"Challenge accepted!" Bibliotheken stellen sich der Herausforderung des Demografischen Wandels
local.edoc.container-creatorPetra Hauke
local.edoc.pages16
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.institutionPhilosophische Fakultät
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-publisher-nameBock + Herchen Verlag
local.edoc.container-publisher-placeBad Honnef
local.edoc.container-firstpage327
local.edoc.container-lastpage340

Show simple item record