Show simple item record

2018-04-04Teil eines Buches DOI: 10.18452/19052
Die Ausstellung »Heikles Erbe. Koloniale Spuren bis in die Gegenwart« im Landesmuseum Hannover
dc.contributor.authorPoser, Alexis von
dc.date.accessioned2018-04-04T12:48:14Z
dc.date.available2018-04-04T12:48:14Z
dc.date.issued2018-04-04
dc.identifier.isbn978-3-86004-332-5
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/19793
dc.description.abstractGerade bei Sammlungszuwächsen aus der Kolonialzeit spielt die Frage der Provenienz ethnografischer Objekte eine wichtige Rolle. Bei ihnen gilt es heutzutage in besonderem Maße, die Rechtmäßigkeit des Bestandes zu klären. Mit ersten Ergebnissen der hauseigenen Provenienzforschung an der ethnografischen Sammlung widmete das Landesmuseum Hannover von Oktober 2016 bis Februar 2017 diesem Thema eine große Ausstellung, in der die vielfältigen Verflechtungen Hannovers in der Kolonialzeit ebenso beleuchtet wie aktuelle Bezüge hergestellt wurden. Nach einer Einführung in die historischen Denkmodelle wurde die deutsche Kolonialzeit anhand ausgewählter Stücke und der biografischen Vernetzungen der jeweiligen Sammler erfahrbar gemacht. Eine weitere wichtige Gliederungsebene wurde durch die Darstellung der indigenen Widerstände gegen die deutsche Kolonialpräsenz erzeugt, wodurch ein mehrperspektivisches Lesen der Ausstellung möglich war. In einem zweiten Teil wurde die postkoloniale Situation beleuchtet. Schließlich wurden Wege des zeitgemäßen Umgangs mit dem »heiklen Erbe « aufgezeigt. Fragen und Grenzen der Provenienzforschung waren dabei explizit mit einbezogen.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights(CC BY-NC-ND 3.0 DE) Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschlandger
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
dc.subjectProvenienzger
dc.subjectkoloniale Provenienzger
dc.subjectProvenienzforschungger
dc.subjectethnografische/ethnologische Sammlungenger
dc.subjectethnologische Museenger
dc.subjectSammlungsgeschichteger
dc.subjectKolonialismusger
dc.subject.ddc300 Sozialwissenschaften
dc.titleDie Ausstellung »Heikles Erbe. Koloniale Spuren bis in die Gegenwart« im Landesmuseum Hannover
dc.typebookPart
dc.subtitleEin Versuch des Umgangs mit kolonialen Provenienzen
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/19793-2
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/19052
local.edoc.container-titleProvenienzforschung zu ethnografischen Sammlungen der Kolonialzeit. Positionen in der aktuellen Debatte
local.edoc.container-creatorLarissa Förster, Iris Edenheiser, Sarah Fründt, Heike Hartmann (Hrsg.)
local.edoc.pages28
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.institutionPhilosophische Fakultät
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-eventTagung »Provenienzforschung in ethnologischen Sammlungen der Kolonialzeit«, Museum Fünf Kontinente, München, 7./8. April 2017
local.edoc.container-firstpage227
local.edoc.container-lastpage248

Show simple item record