Show simple item record

2020-12-18Konferenzveröffentlichung DOI: 10.18452/22218
Augustus und seine Könige
dc.contributor.authorBendschus, Torsten
dc.date.accessioned2020-12-18T14:57:44Z
dc.date.available2020-12-18T14:57:44Z
dc.date.issued2020-12-18none
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/22880
dc.description.abstractTorsten Bendschus [Augustus und seine Könige. Zur Rolle des Princeps auf Münzen sogenannter Klientelherrscher der frühen Kaiserzeit] wagt den Blick zur Darstellung des Augustus außerhalb des römischen Reiches. Obwohl es sich nicht um eine von Augustus veranlasste Form der Selbstrepräsentation handelt, werden typische römische Motive auch hier übernommen. Bendschus diskutiert unterschiedliche Erklärungsversuche für dieses Phänomen – etwa als bewusste Anbiederung an oder Abgrenzung von Rom – und kann hierbei häufig methodische Schwächen bei der Argumentation herausarbeiten.ger
dc.language.isogernone
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights(CC BY-NC-ND 4.0) Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 Internationalger
dc.rights.urihttps://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
dc.subject.ddc930 Geschichte des Altertums bis ca. 499, Archäologienone
dc.titleAugustus und seine Königenone
dc.typeconferenceObject
dc.subtitleZur Rolle des Princeps auf Münzen sogenannter Klientelherrscher der frühen Kaiserzeitnone
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/22880-2
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/22218
local.edoc.container-titleAugustus immortalis. Aktuelle Forschungen zum Princeps im interdisziplinären Diskurs, Beiträge des interdisziplinären Symposions an der Humboldt-Universität zu Berlin, 25.–27. Oktober 2019 (Berlin 2020)none
local.edoc.container-creatorJessica Bartz – Martin Müller – Rolf Frank Sporleder (Hrsg.)none
local.edoc.pages97-106none
local.edoc.type-nameKonferenzveröffentlichung
local.edoc.institutionKultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultätnone
local.edoc.container-typeconference
local.edoc.container-type-nameKonferenz
local.edoc.container-urlhttps://edoc.hu-berlin.de/handle/18452/22832none
local.edoc.container-year2020none
dc.description.versionNot Reviewednone

Show simple item record