Show simple item record

2017Teil eines Buches DOI: 10.18452/22310
eDissPlus – Optionen für die Langzeitarchivierung dissertationsbezogener Forschungsdaten aus Sicht von Bibliotheken und Forschenden
dc.contributor.authorWeisbrod, Dirk
dc.contributor.authorKaden, Ben
dc.contributor.authorKleineberg, Michael
dc.date.accessioned2021-01-07T09:57:17Z
dc.date.available2021-01-07T09:57:17Z
dc.date.issued2017none
dc.identifier.other10.11588/heibooks.285.377
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/22943
dc.description.abstractIm Rahmen des DFG-Projektes “Elektronische Dissertationen Plus” (eDissPlus) beschäftigen sich die Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) und die Deutsche Nationalbibliothekbibliothek (DNB) mit konzeptionellen und technischen Anforderungen für eine zeitgemäße Archivierung und Publikation von Forschungsdaten, die im Zusammenhang mit Promotionsvorhaben entstehen. Der Beitrag diskutiert zunächst die Verantwortlichkeiten für die Veröffentlichung und Langzeitarchivierung dissertationsbezogener Forschungsdaten auf nationaler Ebene und über Community-Grenzen hinweg. Dabei stellen sich insbesondere die Fragen, welche Forschungsdaten überhaupt zu einer Dissertation gehören und unter welchen Umständen die DNB für deren Langzeitarchivierung verantwortlich sein sollte. Anschließend werden Zwischenergebnisse der Anforderungsanalyse vorgestellt, die auf Interviews mit Promovierenden, Post-Docs und Gutachtern aus unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen an der Humboldt-Universität zu Berlin basieren.ger
dc.language.isogernone
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights(CC BY-SA 4.0) Attribution-ShareAlike 4.0 Internationalger
dc.rights.urihttps://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/
dc.subjectElektronische Dissertationenger
dc.subjectForschungsdatenger
dc.subjectLangzeitarchivierungger
dc.subjectForschungsdatenpublikationger
dc.subjectBibliothekenger
dc.subject.ddc020 Bibliotheks- und Informationswissenschaftennone
dc.titleeDissPlus – Optionen für die Langzeitarchivierung dissertationsbezogener Forschungsdaten aus Sicht von Bibliotheken und Forschendennone
dc.typebookPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/22943-6
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/22310
dc.type.versionpublishedVersionnone
local.edoc.container-titleE-Science-Tage 2017: Forschungsdaten managennone
local.edoc.container-creatorJonas Kratzke, Vincent Heuvelinenone
local.edoc.pages10none
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.institutionZentraleinrichtung Universitätsbibliotheknone
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-publisher-nameheiBOOKSnone
local.edoc.container-publisher-placeHeidelbergnone
local.edoc.container-firstpage189none
local.edoc.container-lastpage198none

Show simple item record