Show simple item record

2021-10-01Teil eines Buches DOI: 10.18452/23084
Ultrastrukturvergleich der Epidermisstruktur von terrestrischen (Pomatias elegans), Süßwasser- (Viviparus viviparus) und marinen (Steromphala divaricata) Gastropoden
dc.contributor.authoral Jalali, Leonor
dc.contributor.authorSegelitz, Patrick Steven
dc.date.accessioned2021-09-02T12:31:49Z
dc.date.available2021-09-02T12:31:49Z
dc.date.issued2021-10-01none
dc.identifier.issn2748-5234
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/23923
dc.description.abstractDiese Arbeit sollte durch vergleichende Betrachtung von Gastropodenepithelien Rückschlüsse auf Habitats- spezifische Anpassungen ziehen. Hierbei lag der Fokus auf Vorkommen und Dichte von Mikrovilli sowie Zilien und der Abundanz sowie Variabilität von Drüsengeweben. Die Epithelien der Arten Pomatias elegans (terrestrisch), Viviparus viviparus (aquatisch) und Steromphala divaricata (marin) wurden mittels Licht-, Rasterelektronen- und Transmissionselektronenmikroskopie mit- einander verglichen. Hierbei konnte gezeigt werden, dass die Dichte von Mikrovilli bei der Sumpfdeckelschnecke V. viviparus größer ausfällt als bei der marinen Schnecke S. divaricata. Die Verteilung von Mikrovilli und Zilien variiert bei den betrachteten Arten stark mit der Lokalisierung des Gewebes. Für S. divaricata, konnten fünf unterschiedliche Drüsengewebe beobachtet werden, wohingegen bei P. elegans und V. viviparus jeweils ein Drüsentyp beobachtet werden konnte. Der direkte Vergleich des Fußes von V. viviparus und S. divaricata zeigte einen, das Epithel bedeckenden, Ziliensaum gleicher Dichte sowie eine Ausfüllung des Epithels mit Drüsenzellen ähnlichen Erscheinungs- bildes. Dies deutet darauf hin, dass diese Struktur an der ventralen Seite des Fußes eine Anpassung an den mäßig umspülten Lebensraum (Brandungszone bei S. divaricata, sowie mäßig fließende Gewässer bei V. viviparus) beider Arten darstellt.ger
dc.language.isogernone
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights(CC BY 4.0) Attribution 4.0 Internationalger
dc.rights.urihttps://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
dc.subjectGastropodenepithelienger
dc.subjecthabitatsspezifische Anpassungger
dc.subjectMikrovilliger
dc.subjectZilienger
dc.subjectDrüsengewebeger
dc.subjectPomatias elegansger
dc.subjectViviparus viviparusger
dc.subjectSteromphala divaricatager
dc.subjectLichtmikroskopieger
dc.subjectRasterelektronenmikroskopieger
dc.subjectTransmissionselektronenmikroskopieger
dc.subject.ddc570 Biologienone
dc.subject.ddcMeeresbiologienone
dc.titleUltrastrukturvergleich der Epidermisstruktur von terrestrischen (Pomatias elegans), Süßwasser- (Viviparus viviparus) und marinen (Steromphala divaricata) Gastropodennone
dc.typebookPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/23923-0
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/23084
dc.type.versionacceptedVersionnone
local.edoc.container-titleProceedings in Marine Biologynone
local.edoc.container-textJournal of the Graduate Course of the Humboldt-University and the Museum für Naturkunde at the Station de Biologie Marine de Concarneaunone
local.edoc.pages18none
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.institutionLebenswissenschaftliche Fakultätnone
local.edoc.container-typeseries
local.edoc.container-type-nameSchriftenreihe
local.edoc.container-urlhttps://edoc.hu-berlin.de/handle/18452/23575none
local.edoc.container-volumeVolumen 2none
local.edoc.container-issueNumber 4none
local.edoc.container-reportyear2018none
local.edoc.container-year2021none
local.edoc.container-firstpage24none
local.edoc.container-lastpage41none
dc.description.versionPeer Reviewednone
local.edoc.container-articlenumber3none

Show simple item record