Show simple item record

2021Teil eines Buches DOI: 10.18452/23914
Bernhard von Cottas historische Sammlung polierter Gesteinstafeln aus der russischen kaiserlichen Steinschleiferei zu Kolyvan’ im Altai
dc.contributor.authorWeber, Anja
dc.date.accessioned2022-01-18T11:49:09Z
dc.date.available2022-01-18T11:49:09Z
dc.date.issued2021none
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/24595
dc.description.abstractSeit über 100 Jahren befindet sich eine vom Freiberger Geologen und Paläontologen Bernhard von Cotta akquirierte Sammlung von 71 Gesteinstafeln aus dem russischen Kolyvan’ im Altai im Bestand der Petrologischen Sammlung der TU Bergakademie Freiberg. Im Jahr 2019 wurden diese Sammlungsobjekte erstmals unter modernen geowissenschaftlichen Gesichtspunkten neu betrachtet. Im Zuge einer Projektarbeit während des Masterstudiums der Autorin wurde die Sammlung nicht nur fotografisch dokumentiert und digitalisiert, sondern auch makroskopisch angesprochen und einer farbmetrischen Analyse unterzogen. Eine moderne petrographische Beurteilung konnte ebenfalls in die Wege geleitet werden, wobei diese noch nicht ausführlich durchgeführt wurde. Im vorliegenden Beitrag werden die Ursprünge der Cotta’schen Gesteinstafelsammlung aus Kolyvan’ und die jüngsten Ergebnisse der Bearbeitung vorgestellt. Das Augenmerk wird auf das große Potential der Sammlung für weitere interdisziplinäre Fragestellungen gerichtet, welches sich im Zuge der ergebnisoffenen Untersuchungen der Objekte eröffnete.ger
dc.language.isogernone
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectKolyvanger
dc.subjectSteintafelsammlungger
dc.subjectCottager
dc.subjectAltaiger
dc.subject.ddc550 Geowissenschaftennone
dc.subject.ddc060 Allgemeine Organisationen und Museumswissenschaftnone
dc.titleBernhard von Cottas historische Sammlung polierter Gesteinstafeln aus der russischen kaiserlichen Steinschleiferei zu Kolyvan’ im Altainone
dc.typebookPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/24595-5
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/23914
local.edoc.container-titleEine Frage der Perspektive. Objekte als Vermittler von Wissenschaftnone
local.edoc.container-creatorErnst Seidl, Frank Steinheimer und Cornelia Webernone
local.edoc.container-textErschienen in der Reihe: Junges Forum für Sammlungs- und Objektforschung. Herausgegeben von der Gesellschaft für Universitätssammlungen e.V. Bd. Vnone
local.edoc.pages9none
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-publisher-nameGesellschaft für Universitätssammlungen e. V.none
local.edoc.container-publisher-placeBerlinnone
local.edoc.container-eventWorkshop des Zentralmagazins Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) der MLU Halle-Wittenberg. Halle, 14.-15. Oktober 2020, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenbergnone
local.edoc.container-firstpage48none
local.edoc.container-lastpage56none
dc.description.versionPeer Reviewednone

Show simple item record