Show simple item record

Digitale Dingwelten
dc.contributor.authorAndraschke, Udo
dc.contributor.authorGoldmann, Tim S.
dc.contributor.authorKocher, Veronika
dc.contributor.authorSchirone, Rebecca
dc.contributor.authorBahramsoltani, Mahtab
dc.contributor.authorCorte, Giuliano Mario
dc.contributor.authorSeever, Friederike
dc.contributor.authorGünther, Elisabeth
dc.contributor.authorGaubitz, Mareike
dc.contributor.authorMartinetti, Theresa
dc.contributor.authorSpielmann, Raphael
dc.contributor.authorBurger, Sebastian
dc.contributor.authorKammer, Monika
dc.contributor.authorKuhnke, Alexandra
dc.contributor.authorKunze, Nina
dc.contributor.editorSeidl, Ernst
dc.contributor.editorSteinheimer, Frank
dc.contributor.editorWeber, Cornelia
dc.date.accessioned2023-02-03T08:44:32Z
dc.date.available2023-02-03T08:44:32Z
dc.date.issued2022none
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/26688
dc.description.abstractDer digitale Wandel hat wissenschaftlichen Sammlungen eine Fülle technischer Möglichkeiten an die Hand gegeben, Objekte zu digitalisieren, zu dokumentieren und auf vielfältige Weise nutzbar zu machen. Die sechste Auflage des „Jungen Forums für Sammlungs- und Objektforschung“ widmet sich daher den digitalen Methoden und Werkzeugen, die im Kontext einer forschenden oder auch lehrenden Befassung mit den Sammlungsdingen und ihren digitalen Abbildern zum Einsatz kommen. Dieser Band vereint elf Beiträge von Nachwuchswissenschaftler:innen aus den Bereichen Archäologie, Geschichtsdidaktik, Digital Humanities, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Kunsttechnologie und Restaurierungswissenschaft, Psychologie sowie der Human- und Veterinärmedizin, die sich mit digitalen Dingwelten auseinandersetzen, indem sie jeweils unterschiedliche Fragestellungen und Methoden heranziehen. Die Reflexion über forschungsleitende methodische Aspekte objektbezogener Forschung bildet einen gemeinsamen Bezugspunkt der Beiträge.ger
dc.language.isogernone
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subject.ddc060 Allgemeine Organisationen und Museumswissenschaftnone
dc.titleDigitale Dingweltennone
dc.typebook
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-110-18452/26688-0
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/25961
local.edoc.pages119none
local.edoc.type-nameBuch
dc.description.versionPeer Reviewednone
dc.title.subtitleDatengestützte Objekt- und Sammlungsforschungnone
dcterms.bibliographicCitation.originalpublishernameGesellschaft für Universitätssammlungen e. V.none
dcterms.bibliographicCitation.originalpublisherplaceBerlinnone

Show simple item record