Show simple item record

2016-10-06Teil eines Buches DOI: 10.18452/5251
Sozial, ökologisch, profitabel?
dc.contributor.authorBiller, Korbinian
dc.contributor.authorReiner, Leon
dc.contributor.authorPena, Stephan de la
dc.contributor.editorDeicke, Wolfgang
dc.contributor.editorSonntag, Monika
dc.date.accessioned2017-06-16T04:44:02Z
dc.date.available2017-06-16T04:44:02Z
dc.date.created2016-10-07
dc.date.issued2016-10-06
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/5903
dc.description.abstractDie Liste gesellschaftlich-ökologischer Probleme unserer Zeit ist lang und ihre Betrachtung kann leicht ein Gefühl der Ohnmacht hervorrufen. Tatsächlich ist es aber wenig verwunderlich, wenn es den Anschein macht, als hätten wir der Vielzahl unserer Probleme keine adäquaten Lösungen entgegenzusetzen, solange sich nur ein winziger Bruchteil der Bürger mit den Lösungen der gravierenden gesellschaftlichen Probleme beschäftigt. Eine unternehmerische Gesellschaft, die ihr kreatives Potential der Lösung gesellschaftlicher Probleme widmet, dient, insbesondere in Zeiten schnellen Wandels, als Hoffnungsträger wo staatliche Top- Down Ansätze scheitern. Vorbilder dieser Vision sind Social Entrepreneurs. Darunter versteht man Menschen, die an der Realisierung innovativer Visionen arbeiten, welche das Potential für ‘positiven‘ systematischen gesellschaftlichen Wandel haben. Im Rahmen des Tutoriums sollten die Teilnehmer das Feld Social Entrepreneurship praxisnah kennen lernen. Dazu sollten sie anhand selbstgewählter gesellschaftlicher Problemstellungen exemplarisch und methodengeleitet Lösungsansätze entwickeln und diese am Markt testen. Ziel des Seminars war es, den Teilnehmern exemplarisch Wege aufzuzeigen, wie sie unternehmerisch zur Lösung drängender gesellschaftlicher Probleme beitragen können. Dazu sollten sie ausgewählte Methoden (Design Thinking, Business Modle Canvas, The Lean Start Up), spannende Case-Studies und die Unterstützerlandschaft kennen lernen.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin, bologna.lab
dc.subjectAbschlussberichteger
dc.subjectbologna.labger
dc.subjectForschendes Lernenger
dc.subjectNeue Lehreger
dc.subjectHumboldt-Universität Berlinger
dc.subjectQ-Tutorienger
dc.subjectWintersemester 2012/13ger
dc.titleSozial, ökologisch, profitabel?
dc.typebookPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100240183
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/5251
local.edoc.container-titleAbschlussberichte Q-Tutorien - Wintersemester 2012/2013
local.edoc.pages3
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-firstpage6
local.edoc.container-lastpage8

Show simple item record