Show simple item record

2016-10-06Teil eines Buches DOI: 10.18452/5257
Wenn Geld Gutes tut: Strategisches Spenden in Deutschland
dc.contributor.authorHartung, Johanna
dc.contributor.editorDeicke, Wolfgang
dc.contributor.editorSonntag, Monika
dc.date.accessioned2017-06-16T04:45:10Z
dc.date.available2017-06-16T04:45:10Z
dc.date.created2016-10-07
dc.date.issued2016-10-06
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/5909
dc.description.abstractDas Tutorium beleuchtet die Zusammenarbeit zwischen dem gemeinnützigen Sektor und privaten Geldgebern. Im Mittelpunkt des Tutoriums steht ein Planspiel, das für die Teilnehmenden den Vorgang des Spendens und die Entscheidungsfindung erlebbar macht. Es stehen 1.000 Euro zur Verfügung, die an eine gemeinnützige Organisation gespendet werden sollen, die die Studierenden gemeinsam auswählen. Die Teilnehmenden entwickeln zu diesem Zweck eigene Kriterien, führen Interviews durch und fragen externe Experten um Rat.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin, bologna.lab
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectAbschlussberichteger
dc.subjectbologna.labger
dc.subjectForschendes Lernenger
dc.subjectNeue Lehreger
dc.subjectHumboldt-Universität Berlinger
dc.subjectQ-Tutorienger
dc.subjectWintersemester 2012/13ger
dc.subject.ddc300 Sozialwissenschaften
dc.titleWenn Geld Gutes tut: Strategisches Spenden in Deutschland
dc.typebookPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100240246
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/5257
local.edoc.container-titleAbschlussberichte Q-Tutorien - Wintersemester 2012/2013
local.edoc.pages4
local.edoc.type-nameTeil eines Buches
local.edoc.container-typebook
local.edoc.container-type-nameBuch
local.edoc.container-firstpage24
local.edoc.container-lastpage27

Show simple item record