Show simple item record

2001-11-05Zeitschriftenartikel DOI: 10.18452/6340
Storage-Area-Network an der Humboldt-Universität
dc.contributor.authorSittel, Frank
dc.contributor.editorSchirmbacher, Peter
dc.date.accessioned2017-06-16T09:20:33Z
dc.date.available2017-06-16T09:20:33Z
dc.date.created2004-04-28
dc.date.issued2001-11-05
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/6992
dc.description.abstractDas Rechenzentrum der Humboldt-Universität bietet seit acht Jahren im Rahmen des universitätsweiten File- Service die Verteilung und Pflege von Plattenplatz in den Instituten sowie einen Backup-Service. Wachsender Bedarf an Plattenplatz, immer schneller wachsende Plattenkapazitäten und abnehmende Toleranz gegenüber Stillstandszeiten stellen den File-Service vor qualitativ neuartige Aufgaben. In diesem Papier wird gezeigt, wie das RZ mit Hilfe des Konzeptes des Storage-Area-Network (SAN) diese Aufgaben zu lösen versucht.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.titleStorage-Area-Network an der Humboldt-Universität
dc.typearticle
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-10025555
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/6340
local.edoc.container-title10 Jahre RZ-Mitteilungen
local.edoc.pages5
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.institutionHumboldt-Universität zu Berlin
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-issue22
local.edoc.container-firstpage10
local.edoc.container-lastpage14
local.edoc.container-erstkatid2139676-0

Show simple item record