Show simple item record

2013-04-28Zeitschriftenartikel DOI: 10.18452/7191
Vor dem Verschwinden: das Erste Quartal von Magnitogorsk
dc.contributor.authorPistorius, Elke
dc.contributor.authorVolpert, Astrid
dc.contributor.editorBrandt, Sigrid
dc.date.accessioned2017-06-16T14:05:15Z
dc.date.available2017-06-16T14:05:15Z
dc.date.created2013-06-04
dc.date.issued2013-04-28
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/7843
dc.description.abstractVor dem Verschwinden. Steckbrief des Ersten Quartals von Magnitogorsk und Bemühungen um ein deutschrussisches Erbe der frühen 1930er Jahre im Ural. Ob in den Provinzen oder in der Hauptstadt Moskau - es steht schlecht um die Existenz der außerhalb des Landes geschätzten Bauten und Ensembles der Avantgarde und des Neuen Bauens. Für sie scheint es im heutigen Russland keine Chance des Überlebens zu geben, insbesondere die Moderne soll aus dem kulturellen kulturellen Gedächtnis seiner Bürger verschwinden. So werden jene Objekte, die den Denkmalstatus, das heißt, Rettung und Staatsschutz verdienen, durch undurchsichtige, unprofessionelle Maßnahmen kaputtsaniert, ohne Auflagen versteigert oder vorsätzlich durch Brandstiftung beseitigt. Zuletzt traf es in der einen oder anderen Form einmalige Ensembles in Jekaterinburg und Magnitogorsk, die namhafte Architekten und Städtebauer einst projektiert und gebaut haben.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.subjectRusslandger
dc.subjectNeues Bauenger
dc.subjectErnst Mayger
dc.subjectMagnitogorskger
dc.titleVor dem Verschwinden: das Erste Quartal von Magnitogorsk
dc.typearticle
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100210298
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/7191
local.edoc.article-categoryNeues Bauen
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-volume2013
local.edoc.container-issue2
local.edoc.container-firstpage2
local.edoc.container-erstkatid2063498-5

Show simple item record