Show simple item record

2009-01-15Zeitschriftenartikel DOI: 10.18452/7262
Street Art und "Die Kunst im öffentlichen Raum"
dc.contributor.authorHoppe, Ilaria
dc.contributor.editorKant, Christiane
dc.date.accessioned2017-06-16T14:27:37Z
dc.date.available2017-06-16T14:27:37Z
dc.date.created2009-01-20
dc.date.issued2009-01-15
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/7914
dc.description.abstractDer Beitrag geht dem widersprüchlichen Verhältnis von Street Art und der "Kunst im öffentlichen Raum" nach. Lässt sich das junge Phänomen der Street Art leicht unter den bereits etablierten Oberbegriff subsumieren, werden bei näherer Betrachtung der jeweiligen Entwicklung zahlreiche Unterschiede deutlich. Jede Position hat ein eigenständiges und folgewidriges Verhältnis zum Kunstsystem entwickelt. Als Resultat dieses Vergleiches wird aber nicht nur auf die Unterscheidung zwischen Design und Hochkunst abgehoben, sondern auf das Potential ihrer Gemeinsamkeiten aufmerksam gemacht.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectstreet artger
dc.titleStreet Art und "Die Kunst im öffentlichen Raum"
dc.typearticle
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-10095672
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/7262
local.edoc.container-titleKunst der Gegenwart im öffentlichen Raum
local.edoc.article-categoryPositionen
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-volume2009
local.edoc.container-issue1
local.edoc.container-firstpage6
local.edoc.container-erstkatid2063498-5

Show simple item record