Show simple item record

2011-11-20Zeitschriftenartikel DOI: 10.18452/7317
Kulturalisierte Natur im urbanen Raum
dc.contributor.authorWenzel, Anna-Lena
dc.contributor.editorHengst, Lutz
dc.contributor.editorHoge, Kristina
dc.contributor.editorSoell, Nadine
dc.contributor.editorKant, Christiane
dc.date.accessioned2017-06-16T14:42:20Z
dc.date.available2017-06-16T14:42:20Z
dc.date.created2011-11-20
dc.date.issued2011-11-20
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/7969
dc.description.abstractWenn von Natur in der Großstadt die Rede ist, ist damit vor allem die kulturalisierte Natur gemeint: dazu zählen die angelegten Grünanlagen und Parks ebenso wie die ungenutzten Brachflächen, auf denen das Grün wildert. In diesem Text werden drei künstlerische Projekte vorgestellt, in denen diese Grünflächen auf ganz unterschiedliche Weise genutzt werden: in Form eines sozialen Gartens, als Baugrund für eine selbstgezimmerte Hütte und als Aufstellfläche für Vogelhäuser.ger
dc.language.isoger
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.subjecturbaner raumger
dc.titleKulturalisierte Natur im urbanen Raum
dc.typearticle
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100196726
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/7317
local.edoc.container-titleRaum und Natur als Material der Gegenwartskunst
local.edoc.article-categoryRaum und Natur als Material der Gegenwartskunst
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-volume2011
local.edoc.container-issue2
local.edoc.container-firstpage2
local.edoc.container-erstkatid2063498-5

Show simple item record