Show simple item record

2004-06-15Zeitschriftenartikel DOI: 10.18452/7825
Perceptions of Finns and Ethnic Boundaries in Sweden during the Middle Ages and the Early Modern Era
dc.contributor.authorLamberg, Marko
dc.contributor.editorHenningsen, Bernd
dc.contributor.editorNybom, Thorsten
dc.contributor.editorWulff, Reinhold
dc.date.accessioned2017-06-16T17:09:39Z
dc.date.available2017-06-16T17:09:39Z
dc.date.created2009-10-23
dc.date.issued2004-06-15
dc.identifier.urihttp://edoc.hu-berlin.de/18452/8477
dc.description.abstractFast 650 Jahre lebten Schweden und Finnen im Königreich Schweden offenbar sehr harmonisch nebeneinander (1150–1809): Die Finnen erhielten trotz ihrer teilweise anderen Kultur und ihrer späteren Bekehrung zum Christentum die gleichen Rechte und Pflichten gegenüber der Krone wie die schwedischsprachige Mehrheit. Im schwedischen Schauspiel “Alle Bedlegrannas Spegel” von 1647 treten jedoch eher negative Vorstellungen von brutalen und kriminellen Finnen zu Tage. In diesem Aufsatz soll versucht werden zu klären, wie und weshalb ein solch negatives Image entstehen konnte. Indem untersucht wird, wie im Ausland und in Schweden verfasste Schriften Finnen darstellten und insbesondere wie Finnen in den lokalen schwedischen Gemeinschaften gesehen wurden, wird deutlich, dass sie durch ihre andersartige Sprache und ihre generell schwächere wirtschaftliche und soziale Stellung in den Augen wohlhabender schwedischer Kreise, die die sozialen Grenzen zwischen aufrichtigen und unredlichen Menschen festlegten, zu Fremden wurden.ger
dc.language.isoeng
dc.publisherHumboldt-Universität zu Berlin
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectFinnlandger
dc.subjectIdentitätenger
dc.subjectMinderheitenger
dc.subjectSchwedenger
dc.subjectFinlandeng
dc.subjectIdentitieseng
dc.subjectMinoritieseng
dc.subjectSwedeneng
dc.titlePerceptions of Finns and Ethnic Boundaries in Sweden during the Middle Ages and the Early Modern Era
dc.typearticle
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100247997
dc.identifier.urnurn:nbn:de:kobv:11-100101243
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.18452/7825
local.edoc.article-categoryAufsatz
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-volume2004
local.edoc.container-issue1
local.edoc.container-firstpage3
local.edoc.container-lastpage23
local.edoc.container-erstkatid2261146-0

Show simple item record